Scandal Love
 - L. J. Shen - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
Liebesromane
705 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8387-9077-0
Ersterscheinung: 06.12.2019

Scandal Love

Ungekürzt
Teil 3 der Serie "Sinners of Saint"
Gelesen von Karen Kasche, Christian Scheibhorn

(101)

Sie sind skrupellos, sexy, böse und verboten – aber es ist unmöglich, ihnen nicht zu verfallen

Trent Rexroth ist kalkuliert und skrupellos. Einzig seine vierjährige Tochter Luna erwärmt sein kaltes Herz. Doch seit ihre Mutter vor drei Jahren sang- und klanglos aus ihrem Leben verschwand, spricht Luna nicht mehr. Egal, was Trent versucht - seine Tochter scheint sich völlig von der Welt zurückgezogen zu haben. Das Letzte, was Trent nun braucht, ist ein verwöhntes, reiches Mädchen wie Edie Van Der Zee als Praktikantin. Doch Edie wirbelt nicht nur seine Multi-Milliarden-Dollar-Firma durcheinander, sie baut als Einzige auch eine Verbindung zu Luna auf – und weckt Gefühle in Trent, von denen er glaubte, sie nie wieder spüren zu können ...

Teil 3 der Sinners-of-Saint-Reihe

Rezensionen aus der Lesejury (101)

keinlesezeichen keinlesezeichen

Veröffentlicht am 28.05.2021

So böse, aber soo gut.

Jeder Teil der Sinners of Saint Reihe ist etwas besonderes. Die Protagonisten sind alle ziemliche A****löcher, aber jeder ist auf seine Art und Weise trotzdem gut. Sooo gut.
Dies ist der dritte Teil der ... …mehr

Jeder Teil der Sinners of Saint Reihe ist etwas besonderes. Die Protagonisten sind alle ziemliche A****löcher, aber jeder ist auf seine Art und Weise trotzdem gut. Sooo gut.
Dies ist der dritte Teil der Reihe, kann aber unabhängig von den anderen gelesen werden.

L. J. Shen hat einen besonderen Schreibstil. Ich liebe ihre Worte, ihre Ausdrücke, ihre Stories. Sie zählt für mich zu den besten Autorinnen überhaupt. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und drückt sich nicht immer ganz jugendfrei aus. Aber ich liebe es!

Wir sind in Todos Santos, California. Die Hot Holes sind alle wieder dabei. Sie sind als Freunde zusammen einfach unschlagbar. Jeder würde für den anderen töten, ohne Fragen zu stellen. Übertrieben ausgedrückt (oder?).

Die Story von Trent und Edie ist heiß. Anders kann ich es nicht ausdrücken. Ihre Gefühle sind verboten und doch knistert es gewaltig zwischen den beiden.
Edie ist der Altersunterschied von 15 Jahren von Anfang an total egal. Trent jedoch weigert sich, sich in einen Teenie zu verlieben. Aber seinem Herzen scheint das schlussendlich egal zu sein. Und das ist gut so. Denn die beiden sind zusammen unglaublich.

Sch**ß auf das Alter. Tu was du willst. Sei stark. Sei einfach glücklich. Die perfekte Botschaft in diesem perfekten Buch. Eine Leseempfehlung von mir!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Dreamingbooknerd Dreamingbooknerd

Veröffentlicht am 01.05.2021

Ein weiterer toller Band der Reihe, ich liebe sie einfach!

Der Schreibstil konnte mich wie mittlerweile von LJ gewohnt begeistern. Er lässt sich super schön locker lesen bzw. vorlesen und ist unterhaltsam, spannend, gefühlvoll und leidenschaftlich. LJs Bücher ... …mehr

Der Schreibstil konnte mich wie mittlerweile von LJ gewohnt begeistern. Er lässt sich super schön locker lesen bzw. vorlesen und ist unterhaltsam, spannend, gefühlvoll und leidenschaftlich. LJs Bücher können mich jedes Mal total abholen und echt unterhalten, so auch hier.
Edie mochte ich richtig gerne und auch mit Trent kam ich bis auf ein paar Differenzen in Bezug auf Luna gut klar. Da konnte ich einfach nicht nachvollziehen, wie er zwar immer das Beste für sie will, aber sich einfach nicht die nötige Zeit für sie nimmt.
Die Beziehung der beiden hat durchaus etwas skandalöses durch den Altersunterschied, was mir auch sehr gut gefallen hat. ich mochte die Umsetzung dieses Themas sehr.
Drama gab es auf jeden Fall genug und es wurde nicht langweilig. Vor allem, da dann auch immer wieder die Leidenschaft zwischen den beiden einen beim Lesen mitgerissen hat.
LJ hat einfach einen ganz besonderen Stil Geschichten zu erzählen und das kann sie auch echt gut, ich bin wieder echt begeistert gewesen und kann die ganze Reihe bis jetzt echt weiterempfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

henrietteklh henrietteklh

Veröffentlicht am 23.10.2020

Wow!

•Scandal Love von L. J. Shen•
Ich muss sagen, dass ich anfangs wirklich meine Bedenken hatte, was die Geschichte von Edie und Trent angeht. Aber jetzt kann ich nur sagen, dass Trent und Edie mich genauso ... …mehr

•Scandal Love von L. J. Shen•
Ich muss sagen, dass ich anfangs wirklich meine Bedenken hatte, was die Geschichte von Edie und Trent angeht. Aber jetzt kann ich nur sagen, dass Trent und Edie mich genauso begeistern und verzaubern konnten wie schon Vicious & Emilia und Dean & Rosie. — L. J. Shen hat wieder ein unglaubliches Werk erschaffen!🤍

Zu dem Cover kann ich nur sagen, dass es ich es genauso liebe wie wieder einmal den Schreibstil von L. J. Shen, mit dem sie mich so sehr in die Geschichte hineingezogen hat und meine Gefühle Achterbahn fahren lassen hat, dass ich mich gefühlt habe, als wäre ich Trent und Edie, es war wieder unfassbar schön und flüssig zu lesen.

Edie als Protagonistin war einfach toll, vor allem weil ich mich ihr angesichts ihres Alters einfach viel näher gefühlt habe. Ich habe sie für ihren Kampfgeist, ihre Selbstlosigkeit und ihr verantwortungsvolles Verhalten sehr bewundert und jedes Kapitel aus ihrer Sicht genossen. Sie ist so eine wundervolle Person und wie sie mit Luna umgegangen ist, war einfach großartig. Ich muss gestehen, dass ich Trent nie so sehr wahrgenommen habe in Band 1 und 2, er wird seinem Spitznamen also gerecht, aber jetzt, wo ich ihn kennenlernen durfte, tja da bin ich von ihm verstört und gleichzeitig liebe ich ihn. Er ist ein guter Mann, auch wenn es nicht immer so gewirkt hat. Zudem ist er fürsorglich, kampfbereit, gerissen und steckt voller Überraschungen.

Ich hatte wirklich eine Zeit lang Bedenken, was die Geschichte angeht, weil es, wie der Titel schon sagt, „Scandal Love“ ist, vor allem wegen des großen Altersunterschiedes zwischen Edie und Trent, der sich ca auf 15 Jahre berechnet. Das hat mich wirklich etwas stutzig gemacht und mich teils verstört, aber Trent und Edie haben es vom ersten Kapitel an geschafft, mir zu zeigen, dass dieser Altersunterschied nicht wichtig ist, dass ich sie als Paar so sehr geliebt habe. Denn gegen all meine Erwartungen war die Geschichte einfach nur unglaublich mitreißend, emotional und wunderschön! Sie haben mein Herz erobert, vor allem auch Luna und Theo. Die Themen, die angesprochen wurden bezüglich Luna und Theos Krankheiten, waren so so wichtig und lehrreich und wie L. J. Shen diese ganze Geschichte überhaupt aufgebaut hat, war einfach nur unfassbar! Ich habe jede Seite geliebt und war praktisch süchtig nach Trent und Edie. So sehr gelungen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Michellebru Michellebru

Veröffentlicht am 15.09.2020

Spannende Reihe

Ich war vom ersten Moment an total begeistert,jedes einzelne Buch und seine Geschichte sind so mitfühlend und herzergreifend,es macht Spaß und süchtig …mehr

Ich war vom ersten Moment an total begeistert,jedes einzelne Buch und seine Geschichte sind so mitfühlend und herzergreifend,es macht Spaß und süchtig

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Mybooks13 Mybooks13

Veröffentlicht am 12.08.2020

Ich liebe diese Reihe

Rezension zu Scandal Love

Inhalt:
Trent Rexroth ist kalkuliert und skrupellos. Einzig seine vierjährige Tochter Luna erwärmt sein kaltes Herz. Doch seit ihre Mutter vor drei Jahren sang- und klanglos ... …mehr

Rezension zu Scandal Love

Inhalt:
Trent Rexroth ist kalkuliert und skrupellos. Einzig seine vierjährige Tochter Luna erwärmt sein kaltes Herz. Doch seit ihre Mutter vor drei Jahren sang- und klanglos aus ihrem Leben verschwand, spricht Luna nicht mehr. Egal, was Trent versucht - seine Tochter scheint sich völlig von der Welt zurückgezogen zu haben. Das Letzte, was Trent nun braucht, ist ein verwöhntes, reiches Mädchen wie Edie Van Der Zee als Praktikantin. Doch Edie wirbelt nicht nur seine Multi-Milliarden-Dollar-Firma durcheinander, sie baut als Einzige auch eine Verbindung zu Luna auf - und weckt Gefühle in Trent, von denen er glaubte, sie nie wieder spüren zu können ...

Meine Meinung:

Cover:

Ich liebe die Cover der Deutschen Ausgabe. Sie sehen so wunderschön zusammen aus. Jedes Buch hat das selbe und gleichzeitig unterschiedliche Cover. Man sieht einen weißen Hintergrund und in der Mitte steht in einer jeweiligen Farbe. Hier ist es nun türkis geworden. Zudem macht der schwarze Rauch alles mysteriöser und edler. Die Cover , wie ich finde, wecken direkt Interesse und passen total zu den Geschichten. Es sind mal keine Personen drauf zusehen, sondern diese Wirkung des Titelbildes spricht schon zu dem Charakter der eigentlichen Geschichte. Die Story und deren Charaktere sind düster und mysteriös, weshalb ich es super passend finde.

Schreibstil:

Ich kannte ja schon die Vorgänger der Reihe und somit auch den Schreibstil von L. J. Shen. Sie hat eine sehr interessante Art die Charaktere und Handlungen spielen zu lassen. Für manche sind ihre Bücher nichts, da die männlichen Charaktere meistens Ärsche sind und auch sehr, sehr besitzergreifend. Das miese Verhalten der jeweiligen Männer verändert sich, aber ihre Charaktere bleiben sich trotzdem irgendwie treu. Zudem geht es in den Büchern immer Krass zu, egal ob zwischen den Hauptprotagonisten selbst oder in der Handlung. Es wird kein Blatt vor dem Mund genommen, sondern alles knallhart beschrieben, egal in welcher Situation.
Was ich auch gut finde ist, dass immer abwechselnd die Perspektiven zu lesen sind, sodass man die Sichten der Hauptcharaktere nachvollziehen kann und auch ihre Gefühle und Handlungen.

Handlung:

Es geht um die 18 Jährige Edie, welche dringend Geld braucht, da ihr Vater ihr den Geldhahn abgedreht hat, als Erpressung. Nun bessert sie sich ihr Geld auf indem sie Taschen klaut, aber ausschließlich von reichen Leuten. Eines Tages erwischt sie die Mutter des Millionärs Trent Rexroth, der Geschäftspartner ihres Vaters, und dieser lässt sich das nicht gefallen. Und so beginnt das Katz und Maus spiel zwischen Edie und Trent. Als Trent eines Tages bemerkt, dass Luna, seine stumme Tochter, sehr gut mit Edie klar kommt, versucht er mit allen Mitteln Edie bei sich zu behalten. Doch diese Anziehung versucht er dennoch zu vermeiden, immerhin trennen die Beiden 15 Jahre Altersunterschied.
Aber es steckt noch viel mehr dahinter, als nur der Altersunterschied.

Charaktere:

Trent ist ein komplizierter Mensch, welcher dennoch immer genau weiß, was er möchte. Er ist der stumme und gefährliche, nur leider färbt sich das auch leicht auf Luna ab. Aber im Umgang mit ihr ist er sehr liebevoll. Auch als er mit Edie warm wurde, war er nicht mehr so grob, sondern hatte einen starken Beschützerinstinkt, was ich sehr mochte.

Edie war eine starke und selbstbewusste junge Frau. Sie musste in ihren jungen Jahren schon sehr viel einstecken und in die Erwachsenenrolle schlüpfen. Sie tat mir so leid, da keiner für sie da war und auch keiner so einen Vater verdient hat.

Luna war ein unfassbar süßes Mädchen, aber auch ein Sturkopf, der wusste, was er wollte. Ich fand ihre Verbindung zu Edie bezaubernd und dass sie dann bei ihr kurz was gesagt hat.

Jordan Van der Zee ist der schlechteste Vater aller Zeiten. Er erpresst seine eigene Tochter, damit er seine Vorteile draus ziehen kann. Er ist ein sehr mieser Charakter, welcher aber fantastisch dargestellt worden ist.

Fazit:

Das Buch ist wirklich richtig gut und der Rote faden zieht sich komplett durch das Buch, sodass am Ende alles einen Sinn ergibt. Diese Reihe ist definitiv zu empfehlen, da sie so verdammt gut geschrieben worden sind.

5 Sterne !

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

L. J. Shen

L. J. Shen - Autor
© L. J. Shen

L. J. Shen lebt mit ihrem Ehemann, ihrem Sohn und einer faulen Katze in Kalifornien. Wenn sie nicht gerade an ihrem neuesten Roman schreibt, genießt sie gern ein gutes Buch mit einem Glas Wein oder schaut ihre Lieblingsserien auf Netflix.

Mehr erfahren

Sprecherin

Karen Kasche

Die Sprecherin Karen Kasche hat schon zahlreiche Hörbücher eingesprochen, wie die Hörbuchserien Shadows of Love und Collide. Sie begeistert die Hörer mit ihrer warmen und sinnlichen Stimme.

Mehr erfahren
Alle Verlage