Mr. President – Macht ist sexy
 - Katy Evans - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99

inkl. MwSt.

Lyx
Liebesromane
348 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0574-8
Ersterscheinung: 03.08.2017

Mr. President – Macht ist sexy

Übersetzt von Nina Restemeier

(56)

Er ist der mächtigste Mann der Welt. Doch sie zwingt ihn in die Knie.
Charlotte Wells weiß, dass ihre Liebe zu Matthew Hamilton hoffnungslos ist. Er ist der Präsident der
Vereinigten Staaten von Amerika. Sie hingegen eine gewöhnliche junge Frau, die sich nichts sehnlicher wünscht als ein normales Leben – fernab von Politik, Medien und Rampenlicht. Doch gerade jetzt braucht Matt Charlotte mehr als je zuvor. Und er macht ihr ein Angebot, das sie nicht abschlagen kann – auch wenn dadurch die Zukunft einer ganzen Nation ins Wanken geraten könnte …
"Skandale, Leidenschaft und eine wunderschöne Liebesgeschichte. Dieser Roman lässt einen nicht mehr los!" Audrey Carlan, Spiegel-Bestseller-Autorin
Band 1 der White-House-Reihe von New-York-Times-Bestseller-Autorin Katy Evans

Rezensionen aus der Lesejury (56)

Romanticbookfan Romanticbookfan

Veröffentlicht am 05.08.2019

Leider nicht ganz überzeugend

Charlotte Wells liebt ihre Job. Sie hilft benachteiligten Frauen, die Hilfe benötigen. Doch als Matthew Hamilton als Präsidentschaftskandidat antritt, steht für sie fest: Sie will in unterstützen, ... …mehr

Charlotte Wells liebt ihre Job. Sie hilft benachteiligten Frauen, die Hilfe benötigen. Doch als Matthew Hamilton als Präsidentschaftskandidat antritt, steht für sie fest: Sie will in unterstützen, denn ihr Herz gehört schon immer ihm. Auch Matt ist begeistert von Charlotte und kann ihr kaum widerstehen, doch was ist, wenn die ganze Präsidentschaftskandidatur zu scheitern droht?


Charlotte ist in eine Politikerfamilie hineingeboren, denn ihr Vater war lange Zeit Senator. Auch Matt kennt sie von klein an und bewundert ihn sehr. Als der 35-Jährige seine Präsidentschaftskandidatur als unabhängiger Kandidat verkündet, steht für Charlotte fest: Sie will ihn unterstützen, denn sie glaubt an einen Wandel!

Matt ist ein sehr charismatischer Kandidat, der sich nicht mit Spenden und versprochenen Posten durchwurschteln will sondern mit jungen frischen Ideen punktet. Damit begeistert er die Menschen und auch Charlotte.

Am Anfang hat mir die Dynamik und das Knistern zwischen den beiden gut gefallen. Matt ist jedoch mit seiner Arbeit verheiratet. Sein Vater war einmal Präsident und er möchte keiner Frau das antun, was seine Mutter durchmachen musste. Dennoch fühlen sich die beiden sehr zueinander hingezogen.

Am Anfang war das noch prickelnd…irgendwann war es dann jedoch schlicht langweilig! Der Wahlkampf schreitet voran und die beiden treffen sich immer wieder heimlich. Es kommt jedoch zu keiner Entwicklung mehr. Beide versuchen zu widerstehen, scheitern und landen wieder im Bett. Das Ende ist absolut offen und wer wissen will, wie es weitergeht, muss zu Teil 2 greifen.


Die Geschichte fing interessant an und die Dynamik zwischen Charlotte und Matt war prickelnd. Leider gab es im weiteren Verlauf keine Entwicklung mehr und die Geschichte stand lange Zeit auf der Stelle.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Bee20 Bee20

Veröffentlicht am 01.07.2019

Ein gutes Buch

In dieses Buch habe ich mich echt verliebt, es ist wirklich super geschrieben. Ich meine, wer liest den nicht gerne eine Liebesgeschichte über die mächtigste Person auf der ganzen Welt, ok einer der ... …mehr

In dieses Buch habe ich mich echt verliebt, es ist wirklich super geschrieben. Ich meine, wer liest den nicht gerne eine Liebesgeschichte über die mächtigste Person auf der ganzen Welt, ok einer der Mächtigsten... In diesem Teil geht es um geheime Liebe, es ist wirklich gut geschrieben. Jede Frau wünscht sich so einen Mann!!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Antonia1998 Antonia1998

Veröffentlicht am 13.04.2019

Klasse Buch

Ein tolles Buch. Das Buch hat meine Erwartungen echt übertroffen. Es ist super fesselnd geschrieben. Das Cover finde ich auch sehr toll, da es sehr geheimnisvoll ist. Bin schon gespannt auf den 2.Teil. ... …mehr

Ein tolles Buch. Das Buch hat meine Erwartungen echt übertroffen. Es ist super fesselnd geschrieben. Das Cover finde ich auch sehr toll, da es sehr geheimnisvoll ist. Bin schon gespannt auf den 2.Teil. Kann ich auf jeden Fall nur weiterempfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

carololcat carololcat

Veröffentlicht am 16.12.2018

Mr. President - Macht ist sexy

Mr. President - Macht ist sexy von Katy Evans erschien Anfang August 2017 bei LYX und ist der erste Teil der White-House-Reihe. Ich habe das eBook, welches 348 Seiten umfasst, als Rezensionsexemplar erhalten. ... …mehr

Mr. President - Macht ist sexy von Katy Evans erschien Anfang August 2017 bei LYX und ist der erste Teil der White-House-Reihe. Ich habe das eBook, welches 348 Seiten umfasst, als Rezensionsexemplar erhalten. Vielen Dank an dieser Stelle.

Inhalt
Noch nie war Macht so sexy!
Als Tochter eines Senators verbrachte Charlotte Wells ihre Kindheit am Tisch mit den mächtigsten Männern der USA. Damals hatte sie sich geschworen, niemals selbst in die Politik zu gehen. Doch als sie nach ihrem Studium das Angebot erhält, im Wahlkampfteam von Matthew Hamilton zu arbeiten, gerät ihr Entschluss ins Wanken. Charlotte kennt Matthew, seit sie Kinder waren, und sie weiß, dass er nicht nur fokussiert und skrupellos ist, sondern als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika auch tatsächlich etwas bewegen könnte. Sie hat allerdings nicht damit gerechnet, wie schwer es sein würde, rund um die Uhr in Matthews Nähe zu sein. Und obwohl sie weiß, dass es seine Karriere zerstören könnte, wenn sie der Anziehungskraft zwischen ihnen nachgeben, fällt es ihr mit jedem Tag schwerer, sich von ihm fernzuhalten ...


Meine Meinung
Das Buch beginnt mit einem Ausschnitt aus dem Jetzt und geht dann zurück zu einem Zeitpunkt 11 Monate zuvor. Charlotte schließt sich dem Wahlkampfteam von Matt an. Er war zusammen mit seinen Eltern und dem damaligen Präsidenten bei ihr und ihren Eltern zu Besuch, als sie noch ein Mädchen war. Doch seit damals schwärmt sie für ihn. Als sie sich Jahre später wieder treffen und er sie bittet seinem Wahlkampfteam beizutreten stimmt sie zu. Doch beide ahnen nicht, welche Folgen das haben wird und welcher Versuchung sie sich damit aussetzen.
Das Buch ist die meiste Zeit aus Sicht von Charlotte geschrieben, es gibt jedoch auch einzelne Kapitel aus Sicht von Matt. Ich mochte die Protagonisten und fand ihre Anziehungskraft deutlich spürbar. Die Überschriften der Kapitel dagegen fand ich seltsam emotionslos. Da sie aber nicht weiter wichtig sind, haben sie mich nicht gestört und waren nur etwas, was mir am Rande seltsam aufgefallen ist.
Man hat die 11 Monate Wahlkampf und die Gefühle der beiden sehr intensiv miterlebt und das hat mir gut gefallen. Das Buch hat ein offenes Ende und man möchte direkt Teil 2 lesen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

blushingbooks blushingbooks

Veröffentlicht am 07.12.2018

Katy Evans kann sexy!

Mit diesem Buch habe ich mich ganz schön lange rumgequält… was wohl daran lag, dass es so unfassbar seicht und vorhersehbar war. Doch gerade für diese Qualitäten habe ich es auch ab und an gerne ... …mehr

Mit diesem Buch habe ich mich ganz schön lange rumgequält… was wohl daran lag, dass es so unfassbar seicht und vorhersehbar war. Doch gerade für diese Qualitäten habe ich es auch ab und an gerne in die Hand genommen. Es ist weniger eine New Adult als schon eher eine erotische Geschichte. Eine junge Frau ist unfassbar verschossen und angezogen von einem Präsidentschaftskandidaten (omg wird er die Wahl, auf die die ganze Zeit hingefiebert wird gewinnen? Ich wette, der Titel hat dabei nichts zu bedeuten…).
Naja und um mehr geht es im Grunde auch nicht. Sie ist in seinem Wahlkampfteam und himmelt ihn an, er findet sie auch heiß, sie haben unfassbar viel Sex, aber dürfen aus unfassbar fadenscheinigen Gründen, die sich auch ständig ändern, nicht zusammen sein. Am besten hinterfragt man die Geschichte nicht, denn dann kann man durchaus Spaß an diesem Buch haben. Es ist sehr angenehm geschrieben. Und das bezieht sich vor allen Dingen auf die erotischen Szenen, um die es im Grunde bei diesem Buch ja auch geht. Diese sind wirklich sehr abwechslungsreich und liebevoll, wenn man das so sagen kann, geschrieben. Bei anderen Erotik- und v.a. New Adult-Romanen kommt es mir nämlich oft so vor, als hätten die Autorinnen gar keine Lust, diese Szenen zu schreiben und klatschen irgendetwas hin, was sie irgendwo mal aufgeschnappt haben, wovon sie denken, dass andere das wohl heiß finden. Selber fühlen sie sich aber in den Szenen überhaupt nicht wohl. Bei Katy Evans ist das anders. Ihr Spaß, diese Szenen zu schreiben, überträgt sich und das macht doch eigentlich ein gutes Erotikbuch aus. Genretechnisch also top. Persönlich gab es für mich aber viel zu viele Logiklücken und abziehbildmäßige Charaktere, worüber ich nicht hinwegschauen kann. Wer aber nach prickelnder Erotik sucht, wird hieran Gefallen haben.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Katy Evans

Katy Evans - Autor
© Katy Evans

Seit ihrer Kindheit sind Bücher Katy Evans' große Leidenschaft. Gleich mit ihrem ersten eigenen Roman landete sie einen internationalen Bestseller. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Mehr erfahren
Alle Verlage