Die kleine Krimi-Tankstelle - Folge 02
 - Mina Giers - Hörbuch
Coverdownload (75 DPI)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
Krimis
384 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7540-0404-3
Ersterscheinung: 26.08.2022

Die kleine Krimi-Tankstelle - Folge 02

Manche morden bleifrei
Provinzkrimi
Teil 2 der Serie "Taissa und die Provinz-Morde"
Gelesen von Demet Fey

Schon wieder ein Toter in Bad Bekenborn! Ausgerechnet den netten Herrn Berger von nebenan hat es erwischt! War es wieder ein Mord? Noch bevor die Tankstellen-Besitzerin und Hobbydetektivin Taissa Lausen der Sache nachgehen kann, flattert die nächste Zahlungsforderung vom Finanzamt herein. Da kommt das Angebot von Bauer Dirkschneider gerade recht: Er will ihr ein Stück Land abkaufen. Doch Taissa ist nicht sicher, ob dabei alles mit rechten Dingen zugeht. Während sie noch grübelt, landet plötzlich ihr bester Stammkunde Antonius im Krankenhaus. Er wurde vergiftet! Hat das etwas mit dem Tod von Herrn Berger zu tun? Und handelt es sich um tragische Unfälle oder ist da wirklich wieder ein Mörder am Werk? Taissa beschließt gemeinsam mit Lolli zu ermitteln, bevor noch mehr Menschen zu Schaden kommen …

„Manche morden bleifrei“ ist die zweite Folge der neuen Provinzkrimi-Reihe „Die kleine Krimi-Tankstelle“ von Mina Giers um die Tankstellen-Besitzerin Taissa. Gemeinsam mit ihrem blinden Golden Retriever Lolli stolpert Taissa im ostwestfälischen Bad Bekenborn über die ein oder andere Leiche. Und natürlich lässt sie es sich als erfahrene Krimi-Leserin nicht nehmen, selbst zu ermitteln!

Autorin

Mina Giers

Mina Giers - Autor
© Dennis Wasmuth

Mina Giers ist das Pseudonym von Katja Segin, die 1980 in Ostwestfalen geboren wurde. Wenn sie nicht selbst gerade Kurzgeschichten, Spannungsromane oder romantische Familiengeheimnisse verfasst, arbeitet sie als Lektorin und Korrektorin. Inzwischen lebt sie gemeinsam mit ihrem Mann und zwei Schildkröten in der Altstadt von Paderborn. Dort in der Nähe befindet sich auch das fiktive Bad Bekenborn, in dem „Die kleine Krimi-Tankstelle“ steht. Die Idee dafür kam nicht von ungefähr: Nach …

Mehr erfahren

Sprecherin

Demet Fey

Demet Fey - Sprecher
© Jeanne Degraa

Demet Fey, 1982 in Herten geboren, absolvierte ihr Schauspielstudium in Köln. Seit erfolgreichem Abschluss mit 23 Jahren arbeitet Demet Fey in unterschiedlichen Bereichen als Sprecherin, so z.B. für Hörbuch- und Hörspiel-Produktionen, für Dokumentationen und Werbung. Desweiteren leiht sie ihre Stimme zahlreichen Schauspielerinnen und Trickfilmfiguren und ist seit 2017 als Trailerstimme des Deutschlandfunk zu hören.

Mehr erfahren
Alle Verlage