Lonely Heart
 - Mona Kasten - PB

ab
26.04.2024
erhältlich

Coverdownload (300 DPI)

14,90

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
New Adult
409 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-2295-0
Ersterscheinung: 26.04.2024

Lonely Heart

Band 1 der Reihe "Scarlet Luck"

(237)

Nur eine Welt zwischen uns

Rosie kann nicht glauben, dass sie Scarlet Luck für ihre Webradio-Show interviewen darf. Nicht nur verfolgt sie die Band seit Jahren, ihre Lieder haben sie auch durch die schwerste Zeit ihres Lebens gebracht. Vor allem Adam, der Schlagzeuger, fasziniert sie, nicht zuletzt deshalb, weil über ihn nur bekannt ist, dass er seit Jahren keine Berührungen duldet – von niemandem. Aber dann steht die Band schließlich in Rosies kleinem Studio, und alles geht schief. Das Interview muss abgebrochen werden, und Wellen aus Hass prasseln online auf Rosie nieder. Als sie sogar auf der Straße von Fans angegriffen wird, laden Scarlet Luck sie kurzerhand auf ein Konzert ein, als Zeichen, dass sie die Sache hinter sich lassen wollen. Plötzlich steht Rosie ein zweites Mal vor Adam. Adam, in dessen Augen sie einen unfassbaren Schmerz erkennt – und dem sie niemals näherkommen darf …

»LONELY HEART schafft eine meisterhafte Balance zwischen herzerwärmenden und herzzerreißenden Momenten. Ich kann es kaum erwarten zu erfahren, wie Adams und Rosies Geschichte weitergeht!« SHOPPINGFORAMOON

Der neue Roman von Platz-1-SPIEGEL-Bestseller-Autorin Mona Kasten

Rezensionen aus der Lesejury (237)

blick-in-die-ferne blick-in-die-ferne

Veröffentlicht am 22.03.2024

Lonely Heart hat mich sehr bewegt!

In Lonely Heart geht es um Rosie Hart, die junge Moderatorin einer Indie Talkshow. Dort interviewt sie Hollywoods Berühmtheiten und ist für ihre einfühlsame und angenehme Art bekannt und hochgelobt. Doch ... …mehr

In Lonely Heart geht es um Rosie Hart, die junge Moderatorin einer Indie Talkshow. Dort interviewt sie Hollywoods Berühmtheiten und ist für ihre einfühlsame und angenehme Art bekannt und hochgelobt. Doch ausgerechnet das Interview mit ihrer absoluten Lieblingsband Scarlet Luck läuft schrecklich schief und auf einmal ist sie dem Hass der Scarlet Luck Fans ausgesetzt, der auch in ihr normales Leben schwappt. Dies kann die Band nicht auf sich sitzen lassen und lädt Rosie zu einem Konzert ein. Es entwickelt sich zaghaft eine Freundschaft zwischen ihr und dem Schlagzeuger Beast, der sonst keine anderen Menschen in seinem Leben duldet...

Das Buch zeichnet sich durch einen schnellen und dennoch leichten Einstieg aus, durch den ich schnell in der Geschichte drin war und ein gutes Gefühl für die Protas entwickeln konnte. Das Buch hat immer genau die richtige Erzählgeschwindigkeit, sodass nie Langeweile aufkam und es auch nie zu schnell ging. Es hat eine regelrechte Sofwirkung auf mich ausgeübt!

Am Besten gefallen haben mir die Charaktere Rosie und Beast, deren Art, miteinander zu kommunizieren sehr authentisch war. Ich hatte riesigen Spaß dabei, ihre Nachrichten durchzulesen und ihren Telefonaten zu lauschen. Mir hat der Draht, den sie zueinander haben, sehr gefallen!

Lonely Heart hat mich sehr bewegt und es wurden viele wichtige Themen auf sensible und aufklärende Weise thematisiert, darunter Panikattacken, Cybermobbing, Depressionen und Missbrauch.

Ich gebe dem Buch verdiente 5/5 Sternen und kann auch Band 2 empfehlen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

martha_liberarboreus martha_liberarboreus

Veröffentlicht am 18.03.2024

Herzbrechend schön!

„Lonely Heart" von Mona Kasten hat mich von vorne bis hinten begeistert.
Ich konnte dieses Buch kaum aus den Händen legen und habe anschließend direkt mit dem zweiten Teil begonnen, andernfalls hätte mich ... …mehr

„Lonely Heart" von Mona Kasten hat mich von vorne bis hinten begeistert.
Ich konnte dieses Buch kaum aus den Händen legen und habe anschließend direkt mit dem zweiten Teil begonnen, andernfalls hätte mich dieses Ende vollkommen zerrissen.

Rosie und Adam haben schnell mein Herz gewonnen. Rosie hat eine eigene Webradio-Show, mit der sie immer mehr Aufrufe bekommt und sie darf sogar ihre Lieblingsband Scarlet Luck interviewen. Adam ist in eben dieser Band und wirkt durch den Schatten seiner Vergangenheit sehr unzugänglich.
Da das Interview nicht gerade so läuft wie geplant, sehen sich Scarlet Luck und Rosie wegen Schadensbegrenzung nochmal wieder. Es baut sich eine neue Freundschaft auf, besonders zwischen Rosie und Adam. Beide sind sehr rücksichtsvolle und authentische Charaktere von denen mich die Geschichte mit sich gerissen hat und gerade am Ende vom ersten Band habe ich mit den beiden sehr mitgefühlt und
war unglaublich froh, das ich direkt den zweiten Band „Fragile Heart" zur Hand hatte.

„Lonely Heart" und auch „Fragile Heart“ von Mona Kasten zählen für mich definitiv mit zu meinen Lesehighlights und sind definitiv eine Empfehlung von mir!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

bookclub_js bookclub_js

Veröffentlicht am 12.03.2024

Drummer und Moderatorin *-*!!

Buchbewertung - Lonely Heart

Inhalt 📖:
Rosie kann nicht glauben, dass sie Scarlet Luck für ihre Webradio-Show interviewen darf. Nicht nur verfolgt sie die Band seit Jahren, ihre Lieder haben sie auch ... …mehr

Buchbewertung - Lonely Heart

Inhalt 📖:
Rosie kann nicht glauben, dass sie Scarlet Luck für ihre Webradio-Show interviewen darf. Nicht nur verfolgt sie die Band seit Jahren, ihre Lieder haben sie auch durch die schwerste Zeit ihres Lebens gebracht. Vor allem Adam, der Schlagzeuger, fasziniert sie, nicht zuletzt deshalb, weil über ihn nur bekannt ist, dass er seit Jahren keine Berührungen duldet – von niemandem. Aber dann steht die Band schließlich in Rosies kleinem Studio, und alles geht schief. Das Interview muss abgebrochen werden, und Wellen aus Hass prasseln auf Rosie nieder. Als sie sogar auf der Straße von Fans angegriffen wird, laden Scarlet Luck sie kurzerhand auf ein Konzert ein, als Zeichen, dass sie die Sache hinter sich lassen wollen. Plötzlich steht Rosie ein zweites Mal vor Adam. Adam, in dessen Augen sie einen unfassbaren Schmerz erkennt – und dem sie niemals näherkommen darf …

Schreibstil ✒️:
Mona Kasten hat in Buch die Perspektive von den Charakteren Rosie und Adam gewählt. Wir persönlich finden Bücher mit zwei Perspektiven sehr gut, weil man so Einblick in die Gefühlswelt beider Protagonisten bekommt und somit das Verhalten teilweise sehr gut nachvollziehen kann.
In diesem Buch werden zudem sehr wichtige Themen wie Cyber Mobbing, Sucht und auch Panikattacken aufgegriffen.
Sie nutzt auch hier wieder ihren fließenden und somit sehr angenehm zu lesenden Schreibstil.
Wir mussten uns während des Lesens beide zwingen, das Buch aus der Hand zu legen, weil uns beide Charaktere einfach nur in ihren Bann gezogen haben.
Charaktere 👫🏼:
Rosie ist selbstständig in ihrem Beruf als Gründerin ihrer eigenen Webradio-Show. Als eine ehrgeizige junge Frau hat sie ihren Traum zur Wirklichkeit gemacht. Ihr Traum: ihre eigene Show zu leiten und auch ihre Lieblingsband Scarlett Luck interviewen zu dürfen.
Leider verläuft das Interview absolut nicht so, wie sie es sich erhofft hat und fällt dadurch in ein sehr tiefes Loch. Sie wird von den Fans der Band heimgesucht..
Doch durch diese schreckliche Situation hat sie die Chance Adam Sinclair aka. Beast besser kennenzulernen.
Der ruhige, zurückhaltende Schlagzeuger der Band Scarlett Luck scheint etwas sehr schlimmes in seiner Vergangenheit durchlebt zu haben, weshalb er keine Berührungen duldet. Er ist ein sehr interessanter, geheimnisvoller, gebrochener Mann. Dadurch, dass auch Beast aus seiner Perspektive erzählt, fängt man an ihn besser zu verstehen..

Setting 🌍:
Die Geschichte spielt hauptsächlich in der wunderschönen Stadt Los Angeles. Es werden aber auch andere Orte aufgegriffen, in der die Band ihre Konzerte stattfinden lässt.

Fazit 🤍:
Lonely Heart ist ein wunderschönes Buch, voller verschiedenster Gefühle: Hass, Liebe, Verzweiflung und auch Traurigkeit. Mona hat hiermit eine wundervolle Geschichte zweier unterschiedlicher Personen geschaffen, die sich einander langsam nähern..

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Zoe_Ahs Zoe_Ahs

Veröffentlicht am 23.01.2024

Rockband und Liebe - was gibt es besseres?

Rosie und Adam - eine Liebesgeschichte die mich ziemlich mitgenommen hat. Rosie hat mich ein bisschen an meine Schwester erinnern, diese ist genau so ein Fan von einer Boyband wie Rosie ist. Auch fand ... …mehr

Rosie und Adam - eine Liebesgeschichte die mich ziemlich mitgenommen hat. Rosie hat mich ein bisschen an meine Schwester erinnern, diese ist genau so ein Fan von einer Boyband wie Rosie ist. Auch fand ich die gesamte Geschichte ziemlich toll. Wer hat sich früher denn nicht gewünscht sein Idol zu heiraten?
Naja, auf alle Fälle hat mich dieses Buch ziemlich mitgenommen. Vor allem dieses unglaubliche Ende...
Alles in allem ein unglaublich schönes Buch, dass einen durch sämtliche Emotionen führt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

books books

Veröffentlicht am 16.12.2023

Megaaaaa

Liebe dieses Buch so so sehr, hat seinen Hype auf jeden Fall verdient …mehr

Liebe dieses Buch so so sehr, hat seinen Hype auf jeden Fall verdient

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© privat

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrer Familie und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de

Mehr erfahren
Alle Verlage