Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab über alle Bereiche
33 Treffer

eBook
Anno Domini
 - Geza Vermes - eBook
Anno Domini
 - Geza Vermes - eBook

Geza Vermes (Autor)

Anno Domini

Ein Who's Who zu Jesu Zeiten

Albert Schweitzer erklärte die wissenschaftliche Suche nach dem historischen Jesus zu einer unerfüllbaren Aufgabe. Die meisten Forscher sehen heute dagegen die Existenz von Jesus als eindeutig erwiesen an. Jesus sowie die Bewegung, die er nach sich zog, waren wesentliche Bestandteile der jüdischen Gesellschaft im 1. Jahrhundert. Jüdische und griechisch-römische Einflüsse haben aufeinander eingewirkt und den Nährboden erschaffen, aus dem das Christentum erwuchs. Und im Mittelpunkt dieser Entwicklung...

eBook
Berlin - Wiedergeburt einer Stadt
 - Hermann Rudolph - eBook
Berlin - Wiedergeburt einer Stadt
 - Hermann Rudolph - eBook

Hermann Rudolph (Autor)

Berlin - Wiedergeburt einer Stadt

Mauerfall, Ringen um die Hauptstadt, Aufstieg zur Metropole

Eine denkbar knappe Entscheidung macht Berlin 1991 zur Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland. Doch es ist ein langer Weg, bis aus der geteilten Stadt die Metropole wird, die sie heute ist. Wer erinnert sich noch an den Regierungsumzug, den Neubau des Regierungsviertels, den Umbau des Reichstagsgebäudes oder an die Debatte um dessen später weltweit gefeierte Verhüllung durch Christo und Jean-Claude? Wer weiß noch, in welch desaströsem Zustand die Stadt nach dem Mauerfall war? Heute ist Berlin...

Audio-Download
Briefe an Hitler
 - Henrik Eberle - Hörbuch
Briefe an Hitler
 - Henrik Eberle - Hörbuch

Henrik Eberle (Autor), Gudrun Landgrebe (Sprecher), Anna Thalbach (Sprecher), Katharina Thalbach (Sprecher)

Briefe an Hitler

Ein Volk schreibt seinem Führer

Glühende Liebesbriefe waren ihm unangenehm, Widmungen von Musikstücken lehnte er ab, die Vermarktung seines Konterfeis mit Gipsbüsten duldete er ebensowenig wie eine „Hitler-Zigarette“. In der Privatkanzlei des „Führers“ wurden Tausende Briefe archiviert, viele persönlich gelesen und weiterbearbeitet.Unter Staubschichten von Jahrzehnten verbargen sich in einem Moskauer Archiv die authentischen Zeugnisse deutscher Mentalität. Henrik Eberle hat sie erstmals systematisch ausgewertet und kommentiert...

eBook
Colonia im Mittelalter
 - Dieter Breuers - eBook
Colonia im Mittelalter
 - Dieter Breuers - eBook

Dieter Breuers (Autor)

Colonia im Mittelalter

Über das Leben in der Stadt

Was führte Bernhard von Clairvaux nach Köln? Welche Rolle spielte die Ulrepforte in den ständigen Auseinandersetzungen zwischen der Stadt und dem Erzbischof? Und was steckt wirklich hinter der Legende von der heiligen Ursula? Dieter Breuers nimmt Sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise ins Mittelalter und zeigt Ihnen, was es damals wirklich bedeutete, in einer Stadt zu leben. Er lässt Sie nicht nur an seinem profunden Wissen über die Rheinmetropole teilhaben, sondern gibt einen interessanten...

eBook
Das Buch Hitler
 - eBook
Das Buch Hitler
 - eBook

Henrik Eberle (Herausgeber), Matthias Uhl (Herausgeber)

Das Buch Hitler

Knapp sechzig Jahre nach Kriegsende wird in russischen Archiven ein Dokument von höchster historischer Brisanz entdeckt: Das Buch Hitler. Verfasst exklusiv für Josef W. Stalin, enthält es die persönlichen Erinnerungen von Otto Günsche und Heinz Linge, die diese in sowjetischer Gefangenschaft unter NKWD-Aufsicht zu Papier brachten. Beide Männer bewegten sich als SS-Offiziere über viele Jahre in nächster Nähe Adolf Hitlers. Ihre sehr dichten Schilderungen enthalten nicht nur viele, bislang unbekannte...

eBook
Das Rheinland - Wiege Europas?
 - Karlheinz Gierden - eBook
Das Rheinland - Wiege Europas?
 - Karlheinz Gierden - eBook

Karlheinz Gierden (Autor)

Das Rheinland - Wiege Europas?

Eine Spurensuche von Agrippina bis Adenauer

Das Rheinland hat in der wechselvollen Geschichte Europas immer eine besondere Rolle gespielt. Vielleicht ist das der Grund, warum dort sehr früh grenzüberschreitend gedacht und das europäische Konzept entscheidend mitgeprägt wurde. In diesem Sammelband widmen sich Historiker den Europa-Gedanken bedeutender Persönlichkeiten. Jeder Beitrag beleuchtet eine bekannte Person und ihr Wirken in der rheinischen Region, von Agrippina, der Jüngeren, über Theophanu und Karl dem Großen bis hin zu Jan Wellem...

Buch
Das verschollene Erbe der Wertheims
 - Carlos Guilliard - Hardcover
Das verschollene Erbe der Wertheims
 - Carlos Guilliard - Hardcover

Carlos Guilliard (Autor)

Das verschollene Erbe der Wertheims

Die Geschichte meiner deutsch-jüdischen Familie

Carlos Guilliard, der Sohn des letzten Erben der Familie Wertheim, erzählt wie seine Familie zu der größten Nähmaschinen-Dynastie Deutschlands aufsteigen konnte. Es ist eine spannende Zeitreise, die von den Anfängen der deutschen Industrialisierung erzählt, von mutigem Unternehmertum und von den zahlreichen Hürden, die Juden als Bürger in Nazi-Deutschland zu überwinden hatten. Sie erkundet, wie das Erbe des Firmengründers gemehrt, weitergegeben wurde und schließlich – unter dubiosen...

Audio-Download
Denn erstens kommt es anders
 - Joachim Fuchsberger - Hörbuch
Denn erstens kommt es anders
 - Joachim Fuchsberger - Hörbuch

Joachim Fuchsberger (Autor), Joachim Fuchsberger (Sprecher)

Denn erstens kommt es anders

Wohl niemand hat die deutsche Film- und Fernsehgeschichte so geprägt wie Joachim Fuchsberger. Journalist, Schauspieler, Moderator – ein Multitalent mit einer Erfolgsstory, die ihresgleichen sucht. Beeinflusst durch seine Erlebnisse während des Nationalsozialismus, seine Erfahrungen im Krieg und viele dramatische Schicksalsschläge, ist Fuchsberger ein sehr politischer und aufmerksamer Mensch geworden. Und er hat immer wieder Außergewöhnliches erlebt. Memoiren? "Sind gern geschwätzig und oft nur für...

Buch
Der Beginn der Barbarei in Deutschland
 - Bernard von Brentano - Hardcover
Der Beginn der Barbarei in Deutschland
 - Bernard von Brentano - Hardcover

Bernard von Brentano (Autor)

Der Beginn der Barbarei in Deutschland

1930 reist der junge Journalist Bernard von Brentano durch die Weimarer Republik. Er besucht Bergleute in Alsdorf, Bauern in Oldenburg, Textilarbeiterinnen und viele andere. Er zeichnet das Bild einer Gesellschaft am Abgrund, in der sich die Macht auf einige wenige Großunternehmer konzentriert, die Weltwirtschaftskrise große Teile der Arbeiterschaft verarmen lässt und der NSDAP in die Arme treibt. Ein unbequemes, ganz besonderes Zeitdokument, das von den Nazis 1933 verbrannt wurde.

Audio-Download
Der Fluch der Pharaonen
 - Philipp Vandenberg - Hörbuch
Der Fluch der Pharaonen
 - Philipp Vandenberg - Hörbuch

Philipp Vandenberg (Autor), Uli Krohm (Sprecher)

Der Fluch der Pharaonen

Moderne Wissenschaft enträtselt einen jahrtausende

"Der Tod wird den mit seinen Schwingen erschlagen, der die Ruhe des Pharaos stört." Diese Inschrift trug ein geheimnisvolles Tontäfelchen, das Forscher in der Vorkammer des Grabes von Tut-ench-Amun fanden. Niemand ahnte, dass dreizehn der zwanzig Wissenschaftler des Forschungsteams bald nicht mehr am Leben sein würden. Die Inschrift gilt seitdem als verschollen, doch die Vorstellung eines uralten, tödlichen Fluchs hält die Menschheit nach wie vor in Atem.

Alle Verlage