Secret Academy
 - Valentina Fast - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
Erzählendes für junge Erwachsene
804 Minuten
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-8387-9567-6
Ersterscheinung: 30.04.2021

Secret Academy

Gefährliche Liebe
Ungekürzt
Teil 2 der Serie "Secret Academy"
Gelesen von Nora Jokhosha, Sebastian Fitzner

(75)

Das nervenaufreibende Finale der Secret Academy-Dilogie von Autorin Valentina Fast! 
Alexis hat Hochverrat begangen – am MI20, ihren Freunden und ihrer großen Liebe. In einem Hochsicherheitsgefängnis wartet sie nun auf ihren Prozess und geht dabei an ihre körperlichen und emotionalen Grenzen. Hinter Gittern trifft sie auf alte Bekannte, die ihr das Leben zur Hölle machen. Und auch an der Akademie spitzt sich die Lage zu: Cassie geht es immer schlechter, und Dean fasst einen Entschluss, der ungeahnte Folgen hat. Die Situation scheint aussichtslos, und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Kann Alexis ihre Fehler wiedergutmachen?

Rezensionen aus der Lesejury (75)

DanySunny DanySunny

Veröffentlicht am 11.06.2021

Toller Abschluss

Ich habe die Secret Academy Bücher regelrecht verschlungen und finde die zweiteilige Reihe richtig super! Das Bücher ist ein guter Abschluss. Der Schreibstil ist leicht zu lesen und das Buch ist leicht ... …mehr

Ich habe die Secret Academy Bücher regelrecht verschlungen und finde die zweiteilige Reihe richtig super! Das Bücher ist ein guter Abschluss. Der Schreibstil ist leicht zu lesen und das Buch ist leicht verfolgbar. Die Charaktere finde ich gut gemacht, alle haben ihre Eigenheiten und Besonderheiten. Alexis ist eine überzeugende Hauptfigur und ich habe mit ihr mit gefiebert. Etwas war ich vom Ende enttäuscht, weil für mich nicht komplett alles geklärt war. Die Spannung war aber konstant da und daher vergebe ich gerne 5 Sterne!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

MarcysBuecherecke MarcysBuecherecke

Veröffentlicht am 05.06.2021

Jahreshighlight!

(Unbezahlte Werbung, Rezensionsexemplare)

》Es gab nur wenige Menschen, die von der geheimen Abteilung MI20 wussten. Nicht einmal Agenten mit der Sicherheitsfreigabe Top Secret wussten zwangsläufig von ... …mehr

(Unbezahlte Werbung, Rezensionsexemplare)

》Es gab nur wenige Menschen, die von der geheimen Abteilung MI20 wussten. Nicht einmal Agenten mit der Sicherheitsfreigabe Top Secret wussten zwangsläufig von uns und unseren Fähigkeiten.《 ~ Secret Academy 2

Wie auch Teil 1 letztes Jahr, hat mich Teil 2 von den Socken gehauen und immer wieder überrascht!

Man könnte meinen so ein Jahreshighlight hätte mich auf ganzer Länge überzeugt, doch einen winzigen Kritikpunkt habe ich zu Beginn: es ist zwar erst ein halbes Jahr her, dass Teil 1 erschienen ist, aber dennoch kann ich mich nach so einer Zeit nicht an jede Kleinigkeit der Handlung mehr erinnern. Daher finde ich es super schade, dass in Teil 2 wenig wiederholt wird. So wusste ich anfangs nicht mehr, wie ich manche Nebencharaktere zuordnen kann und welche Rolle sie in der vorangegangenen Handlung hatten. Das hat mir den Einstieg leider etwas erschwert. Daher würde ich empfehlen, die beiden Teile in nur kurzem Zeitabstand zueinander zu lesen.

Ansonsten kann ich nur sagen: WOW! Wow, wow, wow, was war das für ein grandioser zweiter Teil! Teil 1 war schon super spannend und voller Überraschungen, aber Teil 2 hat das nochmal eindeutig getoppt!

Die Handlung war so spannend, dass ich es zeitweise kaum ausgehalten habe und hat so viele überraschende Wendungen geboten, die mich zwischendrin überrascht und zerstört haben. Ich musste immer weiterlesen und wollte das Buch nicht aus der Hand legen, da ich es vor Spannung kaum ausgehalten habe. Die Frage wer überhaupt noch auf der Guten und wer auf der Bösen Seite steht und wie diese Reihe endet hat mich einfach nicht mehr losgelassen und am Ende war ich einfach sprachlos vor Begeisterung.

Für mich ist dieser Teil 2 bzw. die ganze Reihe so ein großes Highlight, dass ich euch wirklich sehr ans Herz legen kann, wenn ihr gerne Spannende Urban Fantasy Reihen lest!

⭐⭐⭐⭐⭐/5 für diese wundervolle Reihe!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Buchstabenschloss Buchstabenschloss

Veröffentlicht am 03.06.2021

Spannend, bewegend und eine wahrliche Achterbahnfahrt der Emotionen

Meinung

Nur weil Alexis ihre Schwester retten wollte, sitzt sie nun im Gefängnis, weil man sie für eine Verräterin hält. Auch wenn ihre Schwester nun beim MI20 unter deren Schutz steht, ist sie noch lange ... …mehr

Meinung

Nur weil Alexis ihre Schwester retten wollte, sitzt sie nun im Gefängnis, weil man sie für eine Verräterin hält. Auch wenn ihre Schwester nun beim MI20 unter deren Schutz steht, ist sie noch lange nicht außer Gefahr. So muss Alexis auch im Gefängnis noch für ihre Schwester kämpfen. Daher muss sie ausbrechen und auf eigene Faust die Bösen stellen, damit alles endlich ein Ende haben kann. Doch leider scheint nichts so zu sein, wie sie erhofft oder angenommen hatte.

Das Cover gefällt mir richtig gut. Es zeigt eine stolze junge Frau, die wahrscheinlich Alexis sein soll und den Ort der Handlung – London. Der Schreibstil ist richtig toll. Das Buch lässt sich flüssig und leicht lesen. Die Spannung wird im Buch sehr schön aufgebaut und bleibt konstant, sodass man unbedingt weiterlesen möchte.

Alexis wächst während der gesamten Geschichte über sich hinaus. Dabei muss sie herausfinden, wem sie vertrauen kann und wohin sie eigentlich gehört. Dabei lernt sie immer mehr über ihre eigenen Kräfte und nimmt diese auch ganz anders wahr. Dabei bleibt sie ihren Charaktereigenschaften treu und zeigt sich hilfsbereit und liebenswert gegenüber den Menschen, die ihr am Herzen liegen. Sie ist auch loyal gegenüber den Menschen, die es verdient haben. Dabei ist sie stets mutig und steht für andere Menschen ein.

Ich finde es bemerkenswert wie sie die Regeln missachtet, um ihre Schwester zu retten und zu schützen. Ich kann das sehr gut nachvollziehen. Jedoch kann es ihr Umfeld nicht oder nur bedingt. Das finde ich etwas schade, sodass ich Mitleid mit ihr habe. Ich bewundere ihren Mut so sehr.

Dean hat es mir in dem Buch wahrlich nicht einfach gemacht. Er hat etwas sehr in schwarz-weiß gedacht. Gerade auch zu Beginn des Buchs handelt er sehr mechanisch, weil ihm auch schlichtweg die Informationen fehlen. Erst durch seinen Onkel werden ihm die Augen geöffnet und der „alte“ Dean ist wieder da.

Ich mag besonders die Dynamik in der Geschichte, die durch diverse Protagonisten hervorgerufen wird. Man konnte sich bei der einen oder anderen Person nicht wirklich sicher sein, ob sie auf der einen oder anderen Seite stand.

Ich finde, dass es ein spannendes Finale ist und auch ein gelungener Abschluss für die Dilogie ist. Die Reihe konnte mich wirklich in ihren Bann ziehen und faszinieren. Ich habe die ganze Zeit mit Alexis mitgefiebert und selbst versucht die Puzzleteile zusammenzusetzen. Dabei wurde ich immer mal wieder überrascht.

Die Geschichte ist spannend, bewegend und eine wahrliche Achterbahnfahrt der Emotionen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

ChrissidieLeseeule ChrissidieLeseeule

Veröffentlicht am 27.05.2021

Nur zu empfehlen

Sehr spannendes Finale noch atemberaubender, actionreicher und voller Geheimnisse, als der erste Teil.


Diese Reihe hat mich fasziniert, gefesselt, nicht mehr losgelassen und Stunden lang habe ich die ... …mehr

Sehr spannendes Finale noch atemberaubender, actionreicher und voller Geheimnisse, als der erste Teil.


Diese Reihe hat mich fasziniert, gefesselt, nicht mehr losgelassen und Stunden lang habe ich die Welt um mich rumvergessen. Ich war in dem Buch und habe alles gefühlt und live miterlebt und hoffte, das Buch hört nie auf.


Ganz oft habe ich mich gefragt in diesem Teil. Wenn kann Alexis noch trauen, wer sind, ihre waren Freunde?


Alexis wächst über sich hinaus und weiss wo sie hingehört, egal was geschah, sie steht für sie fest, sie gehört zum Mi20. Sie hat sehr viel Mut und ist zielstrebig, setzte ihre Kräfte dafür ein, wo sie benötigt werden und weiss auf welcher Seite sie steht, egal was andere versuchen, um sie umzustimmen. Sie wächst in diesem Kapitel und das ist schön mit anzusehen außerdem steht ist ihre Freundschaft sehr wichtig und diesen hilft sie immer. Sie wurde im Laufe der 2 Teile auch zu sowas wie eine Freundin für mich.


Ist wirklich immer alles so, wie man denkt oder es sieht? Oder ist es doch ganz anders?
Diese Frage stellte ich mir auch ganz oft, ich sage nur dazu, der Schein trügt manchmal.


Dieser Teil war spannend, elektrisierend und voller Abwechslung und sehr informativ. Es war ein gelungenes Finale, das mich bewegt hat und mitfiebern ließ, es war auch ein Wechselbad der Gefühle, da ich manchmal echt ein paar Tränen weinte, auf der anderen Seite aber die Spannung kaum noch aushalten konnte. Dieser Teil war voll Liebe und Freundschaft geprägt und diese konnte man genau spüren.


Die Numbers haben auch Gefühle, sie dürfen sie nur nicht zeigen und fühlen, sie wollen einfach nur eine Familie und dazu gehören. Das dachte ich mir auch ganz oft, wenn es um die Numbers ging, sie wurden als zu Versuchszwecken missbraucht. Manche von ihnen haben richtig entschieden und sind gewachsen.

Der Autorin ist sowieso sehr genau gelungen alle Gefühle detailliert zu beschreiben und ich hatte das Gefühl sie spüren zu können. Auch die Charaktere entwickelten sich in dieser Geschichte sehr weiter und waren wie Freunde, die einen ans Herz gewachsen sind.

Ein echtes Highlight für mich diese Reihe und der Autorin ist sogar noch eine Steigerung zu Band 1 gelungen, was kaum möglich war, da dieser mich schon in seinem Bann hatte.

Grandiose Buchreihe und hundertprozentige Buchempfehlung!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

_SMS_ _SMS_

Veröffentlicht am 25.05.2021

Action, Spannung und Geheimnisse

"Du must hier nicht sterben."
"Wie schön. Ich hatte nämlich auch nicht geplant zu sterben."
~ Dean und Alexis

!Spoiler zu Band 1!

Inhalt:
Alexis hat Hochverrat begangen und dafür muss sie  in einem ... …mehr

"Du must hier nicht sterben."
"Wie schön. Ich hatte nämlich auch nicht geplant zu sterben."
~ Dean und Alexis

!Spoiler zu Band 1!

Inhalt:
Alexis hat Hochverrat begangen und dafür muss sie  in einem Hochsicherheitsgefängnis auf ihren Prozess warten. Hinter Gittern trifft sie auf alte Bekannte, die ihr das Leben dort zur Hölle machen.
Zeitgleich spitzt sich die Lage in der Akademie zu, so dass Dean einen Entschluss fasst, der ungeahnte Folgen hat.

Kann Alexis ihre Fehler wiedergutmachen und alles zum Guten wenden?

Meinung:
Rasant, actionreich mit einer guten Portion Filmatmosphäre.

Es gab keine Chance für Langweilig, da ständig etwas neues passiert ist. Immer wenn ich dachte jetzt kann nix mehr kommen würde das Tempo der Geschichte noch rasanter.

Zudem konnte ich auch nicht aufhören zulesen, da ich umbedingt erfahren wollte wie die  Geschichte von Alexis enden wird. Mitten im Buch war ich mir auch unsicher, ob alles gut Enden kann.

5 von 5 Sternen ⭐

"Freunde können nie schaden."
~ Alexis

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Valentina Fast

Valentina Fast - Autor
© Valentina Fast

Valentina Fast wurde 1989 geboren und lebt heute im schönen Münsterland. Beruflich dreht sich bei ihr alles um Zahlen, weshalb sie sich in ihrer Freizeit zum Ausgleich dem Schreiben widmet. Ihre Leidenschaft dafür begann mit den Gruselgeschichten in einer Teenie-Zeitschrift und verrückten Ideen, die erst Ruhe gaben, wenn sie diese aufschrieb. Ihr Debüt, die »Royal«-Reihe, wurde innerhalb weniger Wochen zum E-Book-Bestseller. Bei ONE veröffentlicht sie nun eine neue Dilogie! 

Mehr erfahren

Sprecherin

Nora Jokhosha

Nora Jokhosha - Sprecher
© Elena Zaucke

Nora Jokhosha studierte an der Westfälischen Schauspielschule Bochum und sprach schon während des Studiums regelmäßig für das Planetarium Bochum. Es folgten diverse Theaterengagements sowie regelmäßige Film und TV Auftritte. Neben der Schauspielerei arbeitet sie seit 2005 erfolgreich als Sprecherin für Hörbücher, Hörspiele, Dokumentationen, Imagefilme, Funk- und TV-Spots, Games, Podcasts sowie als Synchronschauspielerin. Sie lieh schon mehrfach Felicity Jones, Ana de Armas oder …

Mehr erfahren

Sprecher

Sebastian Fitzner

Sebastian Fitzner - Sprecher
© Sebastian Fitzner

Sebastian Fitzner ist ein deutscher Synchronsprecher. Er wurde am 27. Februar 1994 in Berlin Mahlsdorf geboren und stand schon mit 10 Jahren das erste Mal im Synchronstudio. Über seinen Vater, der seit langem als Aufnahmeleiter in der Branche arbeitet, kam er zum Synchron. Sebastian Fitzner spricht unter anderem die Rolle des Rio in der erfolgreichen Netlfix Serie Haus des Geldes, Samuel in der Netflix Serie Élite und war als Zach im Film Jurassic World zu hören. In seiner Freizeit fährt er …

Mehr erfahren
Alle Verlage