Begin Again
 - Mona Kasten - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
New Adult
430 Minuten
ISBN: 978-3-8387-8613-1
Ersterscheinung: 26.05.2017

Begin Again

Gelesen von Milena Karas

(457)

Er stellt die Regeln auf –
sie bricht jede einzelne davon.

Noch einmal ganz von vorne beginnen – das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen
Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv – mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie
sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter
Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren …

Der Auftaktband der "Again"-Reihe!

Rezensionen aus der Lesejury (457)

emilyx29 emilyx29

Veröffentlicht am 07.08.2020

Geht besser

Der Klappentext klingt interessant, aber hat mich nicht wirklich vom Hocker gehauen, jedoch habe ich dem Buch eine Chance gegeben, weil viele Blogger sooo von dem Buch geschwärmt haben. Der Anfang zieht ... …mehr

Der Klappentext klingt interessant, aber hat mich nicht wirklich vom Hocker gehauen, jedoch habe ich dem Buch eine Chance gegeben, weil viele Blogger sooo von dem Buch geschwärmt haben. Der Anfang zieht sich etwas und es passiert nicht wirklich was, außer paar süße Stellen. Erst ab Seite 250-300 wurde es für mich besser, weil dann endlich mal etwas "Action" in das ganze kam. Immer wieder hab ich mich gefragt, was so schlimm ist, dass Kaden, Allie so auf Abstand hält und fand da ganze etwas übertrieben dargestellt. Er war dieser typische Bad Boy und wurde dann für das angebliche richtige Mädchen ein totaler Softie, was ich gar nicht ab kann. Ich mochte die Protagonisten und Nebencharaktere, dem Umständen entsprechend sehr und fand die meisten Konversationen sehr lustig. Vorallem Scott habe ich in mein Herz geschlossen. Zusammenfassend würde ich sagen, dass dieses Buch eine nette Geschichte für zwischendurch ist, aber man muss es nicht unbedingt gelesen haben, weil es keinen richtigen "Wow Effekt" hatte.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

melslifeonbookstagram melslifeonbookstagram

Veröffentlicht am 07.08.2020

Lieblingsband der again Reihe!

Dieses Buch hat mir wieder einmal gezeigt wieso ich Bücher so sehr liebe! Und Mona Kasten hat sich wieder mal selbst übertroffen.

Dieses Buch zeigt wie kompliziert nicht nur Menschen sondern auch das ... …mehr

Dieses Buch hat mir wieder einmal gezeigt wieso ich Bücher so sehr liebe! Und Mona Kasten hat sich wieder mal selbst übertroffen.

Dieses Buch zeigt wie kompliziert nicht nur Menschen sondern auch das Leben sein kann. Die Protagonisten Allie und Kaden sind wundervoll. Man möchte am liebsten den Platz mit Allie tauschen, auch wenn es in ihrer neuen WG mit einem Badboy nicht immer leicht ist, entwickelt sie dennoch Gefühle für ihn. Suchen wir innerlich nicht alle einen kleinen Badboy?

Allie findet Kaden faszinierend und irgendwie merkt sie, dass hinter diesem harten Badboy noch mehr stecken muss. Sie möchte ihn kennenlernen mit jeder Faser ihres Körpers möchte sie herausfinden wer er wirklich ist.

Mit dieser Geschichte könnt ihr euren Kopf ausschalten und euch einfach fallen lassen. Denn in diesem Buch werden Gefühle sehr groß geschrieben. Das was mir an diesem Buch gut gefällt, dass es genug Dramatik, aber nicht zu viel davon gibt. So kann man sich fallen lassen und auf die Geschichte eingehen

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

readingwithsimi readingwithsimi

Veröffentlicht am 05.08.2020

Eine sehr schöne Liebesgeschichte, in der es nur stellenweise an Tiefgang fehlt.

Obwohl ich wirklich kein großer New Adult-Fan bin, hat mich dieses Buch wirklich überzeugen können!
Mona Kastens Schreibstil lässt sich leicht lesen und sie schafft eine schöne, bildliche Umgebung. Auch ... …mehr

Obwohl ich wirklich kein großer New Adult-Fan bin, hat mich dieses Buch wirklich überzeugen können!
Mona Kastens Schreibstil lässt sich leicht lesen und sie schafft eine schöne, bildliche Umgebung. Auch das Titelbild finde ich passend und ansprechend.
Mit Allie bin ich tatsächlich gar nicht so gut klar gekommen. Sie ist definitiv nicht auf den Mund gefallen und pariert kleine Sticheleien ihres Mitbewohners nur zu gut, aber an sich finde ich sie sehr naiv und auch etwas kindlich dargestellt. Andererseits mochte ich ihre Freundschaft und ihren Umgang mit Dawn wirklich sehr und habe die Passagen der zwei wirklich unglaublich gerne gelesen.
Sie will sich in Woodshill ein neues Leben aufbauen und "ändert" dafür unter anderem ihren Namen. Dass nicht nur ihr Mitbewohner schnell herausfindet wie sie wirklich heißt, ist wirklich keine große Kunst. Ich verstehe die Gründe gut, warum sie von ihrer Familie weg wollte und finde ihre Vergangenheit wirklich schrecklich, aber irgendwie fehlte mir hier etwas die Tiefe.
Auch Kadens Vergangenheit war mir etwas zu oberflächlich, aber zumindest verstehe ich seine Beweggründe. Anfangs fand ich ihn wirklich sehr zimperlich und schlimmer als eine Frau. Über die lächerlichen Regeln, die er Allie gegenüber aufstellt, musste ich erstmal etwas lachen. Auch seine Äußerungen bei der Nichteinhaltung fand ich anfangs wirklich etwas übertrieben.
Allerdings änderte sich diese glücklicherweise und die beiden wuchsen in ihrer kleinen WG stetig zusammen. Vor allem die Wanderausflüge fand ich schön beschrieben und hatte beim Lesen ein wolliges Gefühl. Die Vorsicht und Zuneigung, die sie sich gegenseitig schenken, war toll zu beobachten und hat mich immer wieder lächeln lassen.
An sich eine wirklich schöne Liebesgeschichte, an der es nur an einigen Stellen an Tiefe fehlt. Ich freue mich schon sehr auf Band 2, da Dawn mir etwas sympathischer ist als Allie und Spencer vollkommen meinem Geschmack entspricht.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

themajaa themajaa

Veröffentlicht am 03.08.2020

Wunderbar

Was ein schönes Buch! Ich habe es auf Englisch gelesen und es war so wunderschön.

Die Geschichte von Kaden und Allie hat mich sehr berührt und die Art wie Kaden mit Allie umgeht ist einfach so wundervoll! ... …mehr

Was ein schönes Buch! Ich habe es auf Englisch gelesen und es war so wunderschön.

Die Geschichte von Kaden und Allie hat mich sehr berührt und die Art wie Kaden mit Allie umgeht ist einfach so wundervoll!
Nachdem ich dieses Buch gelesen hatte musste ich sofort das nächste anfangen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

vanessa_whe vanessa_whe

Veröffentlicht am 30.07.2020

gutes Buch

Ich fand die Geschichte von Allie und Kaden schon und die Protagonisten waren zum Ende hin sehr Sympathisch und ihre Probleme kamen sehr verständlich rüber. …mehr

Ich fand die Geschichte von Allie und Kaden schon und die Protagonisten waren zum Ende hin sehr Sympathisch und ihre Probleme kamen sehr verständlich rüber.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© Mona Kasten

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de 

Mehr erfahren

Sprecher

Milena Karas

Milena Karas - Sprecher
© Frank Trompetter

Milena Karas, 1982 in Köln geboren, studierte am Hamburger Schauspiel-Studio Frese. Seit ihrem Abschluss 2006 hat sie in zahlreichen TV-Produktionen mitgewirkt, u.a. in Der letzte Bulle, Dr. Psycho oder Geld Macht Liebe. Zuletzt stand sie unter der Regie von Sönke Wortmann für seine neue Komödie Das Hochzeitsvideo vor der Kamera. Außerdem ist Milena Karas bei Live-Lesungen zu hören, z.B. regelmäßig auf dem Harbour Front Literatur Festival in Hamburg und auf der Lit.Cologne.

Mehr erfahren
Alle Verlage