The Brooklyn Years - Wovon wir träumen
 - Sarina Bowen - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
391 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1476-4
Ersterscheinung: 25.06.2021

The Brooklyn Years - Wovon wir träumen

Band 4 der Reihe "Brooklyn-Years-Reihe"
Übersetzt von Wiebke Pilz, Nina Restemeier

(47)

Attraktiver, millionenschwerer CEO mit erfolgreichem Eishockey-Team sucht …
Nate Kattenberger hat alles, wovon andere nur träumen können: eine Villa in Brooklyn, mehrere Millionen Dollar auf dem Konto und ein eigenes NHL-Team, das einen Rekord nach dem anderen bricht. Doch all das bedeutet dem CEO und Besitzer der Brooklyn Bruisers nichts. Denn es gibt etwas, das er sich mehr wünscht als alles andere. Beziehungsweise jemanden: Rebecca Rowley, die Managerin des Teams - und damit die Frau, die er nicht haben kann!
„Humorvoll, romantisch und absolut prickelnd. Alle brauchen einen Nate in ihrem Leben!“ AVERY FLYNN
Band 4 der Sports-Romance-Reihe THE BROOKLYN YEARS von USA-TODAY-Bestseller-Autorin Sarina Bowen 

Rezensionen aus der Lesejury (47)

Sarah_2012 Sarah_2012

Veröffentlicht am 07.12.2021

Absolutes Highlight

Bereits von Beginn an wusste ich, dass das Buch richtig gut werden könnte. Becca mochte ich bereits in den vorherigen Bänden. Sie ist witzig, sympathisch und offenherzig. Sie wirkt wie eine tolle Freundin ... …mehr

Bereits von Beginn an wusste ich, dass das Buch richtig gut werden könnte. Becca mochte ich bereits in den vorherigen Bänden. Sie ist witzig, sympathisch und offenherzig. Sie wirkt wie eine tolle Freundin und eine Person, die man einfach nur mögen muss. Nate kennt man ja auch bereits, er ist aber etwas undurchschaubarer und mysteriöser. Man ahnt, dass hinter seiner Fassade ein guter Kern steckt, aber er zeigt es nicht immer so offen. Becca gegenüber ist er jedoch absolut hilfsbereit, warmherzig und charmant. Die Geschichte entwickelt sich nicht zu schnell, aber auch nicht so, dass man sich langweilt. Auch der Schreibstil ist wieder angenehm und das Buch lässt sich gut lesen.

Fazit: Falls ihr die Reihe noch nicht kennt, solltet ihr sie unbedingt lesen. Besonders diesen 4. Band kann ich absolut empfehlen. Für mich definitiv ein Jahreshighlight und absolutes Herzensbuch. Aber auch die Reihe im gesamten kann ich nur empfehlen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

skjoon skjoon

Veröffentlicht am 05.12.2021

Klare Leseempfehlung!

Mein bisheriger Lieblingsband der Brooklyn Years-Reihe!
Ich fieberte dieser Geschichte bereits seit dem zweiten Band entgegen und die Story war so gut, wie ich es mir erwartet und auch erhofft hatte!
Rebecca ... …mehr

Mein bisheriger Lieblingsband der Brooklyn Years-Reihe!
Ich fieberte dieser Geschichte bereits seit dem zweiten Band entgegen und die Story war so gut, wie ich es mir erwartet und auch erhofft hatte!
Rebecca und Nate sind zwei besondere Protagonisten, die jahrelang gute Freunde sind und eng zusammenarbeiten. Beide haben ihre Höhen und Tiefen und beide wehren sich gegen ihre Gefühle füreinander. Als sich die zwei dann aber doch näher kommen und ein Paar sind, sind die zwei einfach nur goldig! Ein absolutes Traumpaar, eine wunderschöne Liebesgeschichte, die sich genug Zeit nimmt, um sich ordentlich zu entwickeln und ein wunderbarer Schreibstil!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

buch_und_tee_ buch_und_tee_

Veröffentlicht am 22.10.2021

Einfach Liebe für Sarina Bowen

The Brooklyn Years-Wovon wir träumen:
Nate, der Besitzer der Brooklyn Bruisers ist seit Jahren in seine Assistentin/Büroleiterin der Bruisers verliebt, Becca war von Anfang an Teil des Erfolges und Nate ... …mehr

The Brooklyn Years-Wovon wir träumen:
Nate, der Besitzer der Brooklyn Bruisers ist seit Jahren in seine Assistentin/Büroleiterin der Bruisers verliebt, Becca war von Anfang an Teil des Erfolges und Nate lässt auch ihr Herz höherschlagen. Als Nate dann endlich seine Gefühle eingesteht, geht es erst einmal drunter und drüber, denn Becca verletzt sich und Nate will sie nicht mehr gehen lassen. Und da gibt es ja auch noch Bingley, wer wissen will, wer das ist, muss das Buch lesen 😉
5+/5💜 ✨Jahreshighlight✨

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Buecher_Panda Buecher_Panda

Veröffentlicht am 14.10.2021

Eine Friends-to-lovers Geschichte die überzeugt!

Mit "Brooklyn Years - Wovon wir träumen" geht die Brooklyn Years Reihe von Sarina Bowen in die vierte Runde und erzählt die Geschichte von Nate und Becca. Ich war unglaublich gespannt auf die Geschichte ... …mehr

Mit "Brooklyn Years - Wovon wir träumen" geht die Brooklyn Years Reihe von Sarina Bowen in die vierte Runde und erzählt die Geschichte von Nate und Becca. Ich war unglaublich gespannt auf die Geschichte der Beiden! Becca kannte man ja schon etwas durch Georgias Geschichte. Und von Nate hat man immer wieder kleine Auftritte gehabt, die meine Neugier auf seine Person nur noch mehr angestachelt haben!

Nate Kattenberger ist ein Technikgenie unter Hockeygöttern. Man sollte meinen, dass er deshalb nicht in den Verein oder gar zu den Jungs passt, aber genau das Gegenteil ist der Fall! Er passt einfach unglaublich gut zu Leo, Patrick, Mike und den anderen! Genau das ist es, was Nate und Beccas Geschichte für mich so einzigartig macht. Das ist eines der wenigen Male, dass in einer Sportromance bzw. Hockeyromance der Vereinsinhaber eine eigene Geschichte bekommt. Dazu kommt noch, dass Nate einfach so sympathisch, charmant und richtig lieb mit einem riesig großen Herzen ist!

Becca gehört mit zu den selbstständigsten und organisiertesten Menschen, die ich kenne. Außerdem ist sie auch noch ein richtiger Familienmensch und greift ihrer Schwester und ihrem Baby unter die Arme und kümmert sich einfach um Jeden. Becca ist schon seit Jahren an Nates Seite. Doch das Timing für die beiden war immer mies! Und endlich ist es so weit! Und ich hab so was von mitgefiebert! Gelacht, mich geärgert und die beiden einfach nur geliebt! Bisher sind Becca und Nate aus dem Brooklyn-Years Universum auch mein absolutes Lieblingscouple!

Von mir bekommt "Brooklyn Years - Wovon wir träumen" von Sarina Bowen 5 von 5 Sternen! Vielen Dank an NetGalley Deutschland und den Lyx Verlag für das Rezensionsexemplar! Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

henrietteklh henrietteklh

Veröffentlicht am 10.09.2021

Pure Liebe💫

•The Brooklyn Years - Wovon wir träumen von Sarina Bowen•
Die Geschichte von Becca und Nate war für mich einfach nur zuckersüß und unfassbar herzerwärmend und voller Liebe. Die beiden haben mir eine wundervolle ... …mehr

•The Brooklyn Years - Wovon wir träumen von Sarina Bowen•
Die Geschichte von Becca und Nate war für mich einfach nur zuckersüß und unfassbar herzerwärmend und voller Liebe. Die beiden haben mir eine wundervolle Friends to Lovers Geschichte präsentiert, die ich garantiert niemals vergessen werde. Sie hat es einfach sehr tief in mein Herz geschafft!💙

Ich liebe, liebe, liebe die Gestaltung und vor allem Farbgebung des Covers sehr. Irgendwie passen die Blautöne so gut zu Nate und Becca und repräsentieren in gewisser Weise auch das Eishockey sehr, sodass ich mich einfach verlieben musste. Aber Sarina Bowens Schreibstil lässt auch nicht zu wünschen nach! Ich fand es super, dass sie hier in der Ich-Perspektive geschrieben hat und dann auch sowohl aus Beccas als auch Nates Sicht geschrieben hat. So war das Ganze einfach viel emotionaler, als es ohnehin schon war, und hat mich vollkommen in Flammen gesetzt.

Von Beginn an dieser tollen Reihe habe ich Becca sehr ins Herz geschlossen, was sich nach diesem näheren Kennenlernen mit ihr definitiv nicht geändert hat. Becca ist ein wundervoller Mensch, der unfassbar gerne hilft, immer zur Stelle ist und einen Plan hat. Sie ist organisiert und unglaublich verantwortungsbewusst. Außerdem mochte ich ihre Sturheit sehr. In gewisser Weise habe ich mich in Becca wiedergefunden. Ihre Art zu denken hat mir so gut gefallen, sie war mir einfach immer sympathisch. An Nate habe ich durch den Einblick in sein Innerstes definitiv mein Herz verloren. Er hat es so oft höher schlagen lassen und mich mit seiner unglaublich süßen Fürsorglichkeit und Sanftheit zerfließen lassen. Becca hat er praktisch auf Händen getragen und alles für sie getan. Wenn das nicht volle Hingabe war, dann weiß ich auch nicht weiter! Zudem liebe ich seine nerdige Seite viel zu sehr, genauso wie seine humorvolle und offene Seite. Eigentlich gab es an Nate nichts, das ich nicht geliebt habe.

Nebenbei bemerkt habe ich mein Herz aber auch definitiv an die anderen Charaktere verloren. Das Wiedersehen mit meinen Lieblingen Georgia und Leo, die wirklich toll zusammen sind, hat mich unfassbar gefreut. Aber auch das Eishocketeam und die anderen zugehörigen Personen wie Hugh Major mochte ich mal wieder sehr, die Jungs sind einfach immer der Hammer! Zudem fand ich auch Stew sehr sympathisch und habe Lauren unglaublich lieb gewonnen, sie war so toll. Aber ich glaube, mein heimlicher Liebling wird wohl immer Bingley bleiben hihi. Auch wenn ich Beccas Schwester und ihren Freund etwas seltsam und zerstreut fand, waren auch die beiden schwet in Ordnung, genauso wie Alex, an deren Art ich mich allerdings erst gewöhnen musste.

Bis jetzt habe ich nur Band 1 der Reihe gelesen, weil mich die anderen Bände einfach nie sehr angesprochen haben. Aber nachdem bereits in Band 1 gewisse Vibes zwischen Becca und Nate spürbar waren, war mir von Anfang an klar, dass ich ihre Geschichte lesen muss. Und zu meinem Glück war es genauso wunderschön, herzerwärmend, süß und emotional, wie ich es mir erhofft habe. Denn Becca und Nate sind einfach ein wundervolles Beispiel für die perfekte Friends to Lovers Geschichte, und haben mich genau damit sehr verzaubert. Ich mochte bereits die Freundschaft zwischen ihnen sehr. Beide haben so viele Gemeinsamkeiten und die gleiche nerdige Art, die man einfach lieben muss. Ihre Freundschaft war regelrecht süß und hat mich tief berührt, vor allem Nates Fürsorglichkeit und die Tatsache, dass sie immer füreinander da waren, egal wie schwer es gerade in ihrem Leben war. Sie haben so viel miteinander geteilt, und das wurde nur noch schöner, als sie ihre Gefühle endlich zu gelassen haben. Zugegeben, ihr Weg zueinander war ziemlich steinig und schwer, aber irgendwie hat sich das gelohnt. Becca und Nate sind einfach ein Traumpaar! Ich mochte es aber ebenso sehr, dass man so einen tiefen Einblick in die Arbeit der beiden und ihre gemeinsame Vergangenheit bekommen hat. Ich liebe die Arbeit mit dem Eishockeyteam, und habe bei jedem Spiel praktisch selber mitgefiebert. Zudem waren die Jungs auch allesamt wirklich toll. Nun ja, und die Rückblicke haben mir so sehr geholfen, Becca und Nate und ihre Beziehung besser zu verstehen, es waren auch wirklich wundervolle Momente. Außerdem musste ich während des Lesens so viel lachen, denn der Humor war einfach der Hammer. Auch die Thematik hätte nicht besser sein können. Noch gelungener fand ich jedoch das Ende. Becca und Nate haben mein Herz noch einmal zum Schmelzen gebracht!

Fazit: abschließend gebe ich der Geschichte von Nate und Becca definitiv 5 von 5 Sternen. Die beiden sind ein absolutes Traumpaar mit einer sehr herzerwärmenden Geschichte. Ich bin immer noch sprachlos von diesem Meisterwerk!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Sarina Bowen

Sarina Bowen - Autor
© Kate Seymour

Sarina Bowen ist die USA-TODAY-Bestseller-Autorin der von Leser:innen und Blogger:innen gefeierten THE-IVY-YEARS-Reihe. Sie hat Wirtschaftswissenschaften in Yale studiert und lebt nun mit ihrer Familie in Hanover, New Hampshire.

Mehr erfahren
Alle Verlage