Hope Again
 - Mona Kasten - eBook
Coverdownload (300 DPI)

9,99

inkl. MwSt.

LYX
New Adult
477 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0882-4
Ersterscheinung: 28.06.2019

Hope Again

Band 4 der Reihe "Again-Reihe"

(288)

Sie wollte sich niemals verlieben – doch seine Worte verändern alles

Everly Penn hatte nie vor, sich zu verlieben – schon gar nicht in ihren Dozenten. Doch Nolan Gates ist charmant, intelligent und sexy, und er ist der Einzige, bei dem Everly die dunklen Gedanken vergessen kann, die sie jede Nacht wachhalten. Je näher sie Nolan kennenlernt, desto intensiver wird die Verbindung zwischen ihnen – und desto mehr wünscht sich Everly, die unsichtbare Grenze, die sie voneinander trennt, zu überschreiten. Was sie nicht ahnt: Hinter Nolans lebensbejahender Art und seiner ansteckenden Begeisterung für Literatur verbirgt sich ein Geheimnis. Und dieses Geheimnis könnte ihre Liebe zerstören, bevor sie überhaupt begonnen hat …

"Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!" ANNA TODD über BEGIN AGAIN

Band 4 der Erfolgsreihe von Platz-1-SPIEGEL-Bestseller-Autorin Mona Kasten

Rezensionen aus der Lesejury (288)

kurze1994 kurze1994

Veröffentlicht am 01.10.2023

Erwartung überstiegen

Everly Penn hatte nie vor sich zu verlieben, schon gar nicht in ihren Dozenten Nolan Gates.

Erst hab ich mich geweigert es zu lesen, da ich Sorge hatte das ich nicht nachvollziehen kann sich in seinen ... …mehr

Everly Penn hatte nie vor sich zu verlieben, schon gar nicht in ihren Dozenten Nolan Gates.

Erst hab ich mich geweigert es zu lesen, da ich Sorge hatte das ich nicht nachvollziehen kann sich in seinen Dozenten zu verlieben. Ich habe mir das Buch aber trotzdem gekauft um die Again-Reihe vollständig zu haben. Und ich muss sagen, auch dieses Buch ist wundervoll geschrieben und hat mich mitgerissen.

Gott sei Dank wird hier nicht komplett die Klischee Lehrer-Schülerin Beziehung beschrieben. Beide Hauptprotagonisten haben mit realen Problemen zu kämpfen, die es beiden nicht möglich macht zueinander zu finden. Dazu kommt natürlich auch noch die speziellen Rollen der beiden.

Trotz der Dozenten-Schülerin Beziehung finden beide am Ende zu ihrem Happy End.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

_christinaaa_ _christinaaa_

Veröffentlicht am 23.09.2023

Fesselnde LIebesgeschichte

Über Everly und Nolan zu lesen war toll. Ich liebe „verbotene“ Liebesgeschichten und Mona Kasten hat wie immer tolle Charakteren erschaffen. …mehr

Über Everly und Nolan zu lesen war toll. Ich liebe „verbotene“ Liebesgeschichten und Mona Kasten hat wie immer tolle Charakteren erschaffen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Emily_sophie Emily_sophie

Veröffentlicht am 02.08.2023

Ein unglaublich fesselndes Buch

In diesem Buch bekommt man alles was man sich wünscht. Von verbotener Liebe, zu unglaublichen Gefühlen und einer wahnsinns Story.
Die Charaktere sind stark und in meinen Augen einfach perfekt füreinander. ... …mehr

In diesem Buch bekommt man alles was man sich wünscht. Von verbotener Liebe, zu unglaublichen Gefühlen und einer wahnsinns Story.
Die Charaktere sind stark und in meinen Augen einfach perfekt füreinander. Die ganze zeit über habe ich mich gefragt was sie machen werden.... lassen sie den Kopf oder das Herz gewinnen.
Ich kann das Buch jedem empfehlen der auf verbotene Liebe steht.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

_seelenseiten_ _seelenseiten_

Veröffentlicht am 29.11.2022

"Eine mitreißende Studenten-Dozenten Affäre"

Wie jeder andere Teil auch, ist dieser Band der Again-Reihe ein Meisterwerk – kein persönliches Highlight, aber ein Meisterwerk.

Aufgrund ihrer Familiengeschichte hat sie eigentlich nicht vor sich jemals ... …mehr

Wie jeder andere Teil auch, ist dieser Band der Again-Reihe ein Meisterwerk – kein persönliches Highlight, aber ein Meisterwerk.

Aufgrund ihrer Familiengeschichte hat sie eigentlich nicht vor sich jemals zu verlieben. Natürlich läuft das Ganze anders als geplant, als sie ihren Dozenten Nolan zum ersten Mal trifft.
Beide haben mit der Zeit mehrere Berührungspunkte, die die beiden auch dazu bringt sich außerhalb der Universität zu treffen.
Durch die Treffen und den Kontakt in der Uni kommen die beiden sich näher und es entsteht eine tiefere Bindung zwischen ihnen.

Nach und nach erfahren wir mehr über Everlys und Nolans Vergangenheit. Everlys familiäre Vorgeschichte, die sie immernoch davon abhält sich zu verlieben und immer und immer wieder durch die Beziehungen ihrer Mutter ausgelöst wird.
Obwohl ich sagen muss, dass Everlys Mutter und Stan einfach zu süß sind.
Nolan lebt immernoch mit den Schuldgefühlen, die ihn seit dem Tod seiner Collegefreundin plagen und projiziert diese auf seine Beziehung zu Everly.

Anfangs steht ihre Beziehung aufgrund des Studenten-Dozenten Verhältnisses unter keinem guten Stern und sie müssen es geheim halten. Glücklicherweise bietet sich bald eine Lösung, die es ihnen ermöglicht ihre Beziehung auch in der Öffentlichkeit auszuleben.

Bin gespannt was sich Mona Karsten für den finalen Bank ausgedacht hat.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Alpis_Maedchen Alpis_Maedchen

Veröffentlicht am 05.06.2022

Viele Gefühle und zwei traumhafte Hauptcharaktere

Klappentext:
_Everly Penn hatte nie vor, sich zu verlieben - schon gar nicht in ihren Dozenten. Doch Nolan Gates ist charmant, intelligent und sexy, und er ist der Einzige, bei dem Everly die dunklen Gedanken ... …mehr

Klappentext:
_Everly Penn hatte nie vor, sich zu verlieben - schon gar nicht in ihren Dozenten. Doch Nolan Gates ist charmant, intelligent und sexy, und er ist der Einzige, bei dem Everly die dunklen Gedanken vergessen kann, die sie jede Nacht wachhalten. Je näher sie Nolan kennenlernt, desto intensiver wird die Verbindung zwischen ihnen - und desto mehr wünscht sich Everly, die unsichtbare Grenze, die sie voneinander trennt, zu überschreiten. Was sie nicht ahnt: Hinter Nolans lebensbejahender Art und seiner ansteckenden Begeisterung für Literatur verbirgt sich ein Geheimnis. Und dieses Geheimnis könnte ihre Liebe zerstören, bevor sie überhaupt begonnen hat ..._

Selten habe ich mit den Hauptcharakteren in einem Buch so sehr mitgelitten wie mit Everly & Nolan. Ihre Geschichte hat mich berührt. Die Geschichte ist so locker, leicht aber trotzdem mitreißend geschrieben, dass man das Buch nur schwer aus der Hand legen kann. Ich fand, dass es sich in der Mitte ein wenig gezogen hat, aber das Durchhalten lohnt sich auf jeden Fall!
Besonders gefällt mir, dass auch Charaktere aus den anderen Büchern vorkommen. So fügt sich das Bild immer mehr zusammen. Trotzdem kann man das Buch auch gut lesen, wenn man die anderen nicht kennt.

Von mir gibt's für dieses Buch (und die ganze Reihe) eine absolute Leseempfehlung, wenn man auf gute Liebesgeschichten und ab und zu auch ein bisschen Drama steht!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© privat

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrer Familie und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de

Mehr erfahren
Alle Verlage