Breakaway
 - Anabelle Stehl - Hörbuch
Coverdownload (75 DPI)

13,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
New Adult
795 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-96635-117-1
Ersterscheinung: 28.12.2020

Breakaway

Ungekürzt
Teil 1 der Serie "Away-Reihe"
Gelesen von Dagmar Bittner, Louis Friedemann Thiele, Corinna Dorenkamp

(184)

Nur bei dir fühle ich mich frei …

Für Lia bricht eine Welt zusammen, als ihr eine einzige Nacht zum Verhängnis wird. Nicht nur folgen ihr seitdem die Blicke und das Getuschel ihrer Kommilitonen überall auf dem Campus – selbst ihre Freundinnen wenden sich von ihr ab. Als sie es nicht länger erträgt, packt Lia kurzerhand ihre wichtigsten Sachen und setzt sich in einen Bus nach Berlin. Sie hofft, in dem anonymen Trubel der Hauptstadt einen klaren Kopf zu bekommen und wieder zu sich selbst zu finden. Doch dann trifft sie auf Noah, der ihre Welt von einem Moment auf den anderen ein weiteres Mal auf den Kopf stellt ...

Rezensionen aus der Lesejury (184)

Michella_Diamond Michella_Diamond

Veröffentlicht am 03.01.2023

Tolles Debüt

Soweit ich weiß handelt es sich dabei um das Debüt der Autorin und ich mochte es total gerne! Die Story ist eher ruhig und aus zwei Perspektiven geschrieben, wenig spicy Szenen, tolle sympathische Charaktere, ... …mehr

Soweit ich weiß handelt es sich dabei um das Debüt der Autorin und ich mochte es total gerne! Die Story ist eher ruhig und aus zwei Perspektiven geschrieben, wenig spicy Szenen, tolle sympathische Charaktere, angenehmer Schreibstil. Ich werde die Reihe und die Autorin auf jeden Fall weiter verfolgen! Ich empfehle das Buch weiter.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Luzi97 Luzi97

Veröffentlicht am 17.12.2022

Wunderschöner Reihenauftakt!

Endlich konnte ich dieses tolle Buch von meinem Sub befreien und habe mir auch direkt Band 2 bestellt!

Besonders gut gefallen hat mir, dass man sehr lange im Dunkeln getappt ist, sowohl was in Lias als ... …mehr

Endlich konnte ich dieses tolle Buch von meinem Sub befreien und habe mir auch direkt Band 2 bestellt!

Besonders gut gefallen hat mir, dass man sehr lange im Dunkeln getappt ist, sowohl was in Lias als auch was in Noahs Vergangenheit passiert ist! Natürlich hatte ich von Anfang an verschiedene Vermutungen, ich konnte mir aber nie sicher sein, wodurch die Spannung die ganze Zeit über hoch gehalten wurde.

Das Beste an Breakaway war aber ganz eindeutig der Protagonist Noah, er ist einfach in jeder Hinsicht perfekt, ein echter Book-Boyfriend! Natürlich hat auch er seine Fehler, aber wie er für Lia da ist, wie er sie blind versteht, und auch wie wichtig ihm seine Familie ist, machen ihn einfach zu einem tollen Menschen!
Natürlich möchte ich aber auch Lia nicht unerwähnt lassen, sie musste so viel durchmachen und ich habe sehr mit ihr mitgelitten. Trotzdem ist sie stark geblieben und wie sie am Ende mit der ganzen Sache umgegangen ist, hat mir sehr imponiert!

Und ein echtes Highlight waren auch die ganzen Nebencharaktere! Noahs Freundeskreis hat mir unheimlich gut gefallen, wie sie alle miteinander umgehen, einerseits füreinander da sind, sich andererseits aber auch immer necken und so eine tiefe, gleichzeitig aber auch lockere entspannte Verbindung haben!

Fazit: Eine wunderschöne Liebesgeschichte mit tollen Charakteren, für die es von mir eine klare Leseempfehlung gibt!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Celi_love_books Celi_love_books

Veröffentlicht am 07.07.2022

Ich habe das Buch geliebt, bis zur letzten Seite!

(Unbezahlte Werbung/Selbst gekauft)

Titel: Break Away
Seiten: 448
Autor: @anabellestehl
Verlag: @lyx_verlag

r e z e n s i o n:

h a n d l u n g:
Nur bei dir fühle ich mich frei ...

Für Lia bricht eine ... …mehr

(Unbezahlte Werbung/Selbst gekauft)

Titel: Break Away
Seiten: 448
Autor: @anabellestehl
Verlag: @lyx_verlag

r e z e n s i o n:

h a n d l u n g:
Nur bei dir fühle ich mich frei ...

Für Lia bricht eine Welt zusammen, als ihr eine einzige Nacht zum Verhängnis wird. Nicht nur folgen ihr seitdem die Blicke und das Getuschel ihrer Kommilitonen überall auf dem Campus - selbst ihre Freundinnen wenden sich von ihr ab. Als sie es nicht länger erträgt, packt Lia kurzerhand ihre wichtigsten Sachen und setzt sich in einen Bus nach Berlin. Sie hofft, in dem anonymen Trubel der Hauptstadt einen klaren Kopf zu bekommen und wieder zu sich selbst zu finden. Doch dann trifft sie auf Noah, der ihre Welt von einem Moment auf den anderen ein weiteres Mal auf den Kopf stellt ...

m e i n u n g:
Dieses Buch zu lesen hat mir richtig Spaß gemacht. Die Kapitelaufteilung ist sehr überblickend dargestellt und wirklich sehr gut aufgeteilt.
Beide Protagonisten sind wirklich sehr liebevoll und haben sich direkt, von Anfang an, in mein Herz geschlichen.
Alles in einem ein sehr schönes Buch. Von der Autorin werde ich auf jeden Fall mehr lesen. 🖤

#newadult #buchblogger #lesejury #lyxverlag #bookstagram #bücherliebe #bookstagramGermany #youngadult #liebe #love #buchblogger q

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

luisa_ luisa_

Veröffentlicht am 09.08.2021

Sehr angenehm für zwischendurch

Breakaway ist der Auftakt einer Trilogie von Anabelle Stehl, welche man unabhängig voneinander lesen kann, da die Bücher immer von anderen Protagonisten handeln.
In diesem Buch dreht sich alles um Lia ... …mehr

Breakaway ist der Auftakt einer Trilogie von Anabelle Stehl, welche man unabhängig voneinander lesen kann, da die Bücher immer von anderen Protagonisten handeln.
In diesem Buch dreht sich alles um Lia und Noah.
Lia flüchtet aus ihrem Wohnheim, da ihr die abfälligen Bemerkungen ihrer Kommilitonen zu viel werden. Ihr einziges Ziel: schnell weg kommen. Nachdem der Bus sie nach Berlin bringt, lernt sie Phuong und Noah kennen.
Noah, der sein Auslandssemester eigentlich in Argentinien verbringen wollte, musste aufgrund von familiären Problemen zurück nach Hause kommen. Und obwohl er eigentlich schon genug Probleme hat, will er mehr über Lia erfahren...
Ich hatte eigentlich keine großen Erwartungen an "Breakaway", da ich bis jetzt mehr negative als positive Rezensionen gelesen habe. Aber meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen.
Der Schreibstil von Anabelle Stehl kam mir etwas außergewöhnlich, im positiven Sinne, rüber. Man denkt zwar immer, man hat schon alles gelesen, aber hier wurde mit noch mehr Details Zwischen den Zeilen gearbeitet. Genau aus diesem Grund konnte ich das Buch auch in knapp 24h beenden.
Lia ist eine sehr symphatische Protagonistin, ihre Probleme schienen sehr greifbar. Im Verlaufe des Buches wurde immer deuticher wie sie zu sich selbst zurückfindet und aus sich herauskommt.
Noah war allen Erwartungen entgegen ein Protagonist, zu dem man eine Hass-Liebe entwickelt hat. In manchen Momenten wollte man alles über ihn wissen, in anderen wollte man seine Rolle einfach aus dem Buch löschen.
Der einzige Kritikpunkt den ich an das Buch habe, ist das man als Leser sehr lang zu Lias Problemen im dunkeln gelassen wird und sich alles selbst "zusammenreimen" muss.
Insgesamt ein solides 4,5 Sterne Buch.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

marab8b marab8b

Veröffentlicht am 04.08.2021

Nur bei dir fühle ich mich frei...

Ich liebe die Schreibweise. Großen Respekt von mir...das Cover ist so wunderschön, ich bin durch die Bücherei gegangen und habe mich sofort verliebt. Meine Worte: Das Buch brauche ich! Vielen Dank, das ... …mehr

Ich liebe die Schreibweise. Großen Respekt von mir...das Cover ist so wunderschön, ich bin durch die Bücherei gegangen und habe mich sofort verliebt. Meine Worte: Das Buch brauche ich! Vielen Dank, das ich diese Erfahrung machen durfte!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Anabelle Stehl

Anabelle Stehl - Autor
© Nicole Böhm

Anabelle Stehl wurde 1993 in Bad Kreuznach geboren und liebt Bücher seit frühester Kindheit. Für ihr Germanistikstudium zog sie nach Leipzig und anschließend für den Master in Linguistik nach Irland. Mittlerweile lebt, schreibt und arbeitet Anabelle in ihrer Lieblingsstadt Leipzig. Weitere Informationen auf Instagram unter @anabellestehl

Mehr erfahren

Sprecher

Dagmar Bittner

Dagmar Bittner - Sprecher
© Oliver Otto

Dagmar Bittner lebt als freie Sprecherin in Nürnberg. Mit ihrer vielseitigen, authentischen Stimme sprach sie bereits über 100 Hörbücher unterschiedlichster Genres, wobei sie besonders gern die Geschichten selbstbewusster, aufgeweckter und frecher junger Frauen in Liebes- und Fantasyromanen erzählt. Neben Hörbüchern ist sie auch in zahlreichen Werbespots, Synchronproduktionen und Hörspielen zu hören - unter anderem als Kiki in der Spürhasen-Bande.

Mehr erfahren

Sprecher

Louis Friedemann Thiele

Louis Friedemann Thiele - Sprecher
© Niklas Berg

Louis Friedemann Thiele ist professioneller Sprecher und leiht zahlreichen Synchronprojekten u.a. Schauspielern wie Ed Westwick und Andrew Garfield seine Stimme. Einem breiten Publikum ist er vor Allem aus der Serie "Game of Thrones" bekannt, in der er die Rolle „Gendry“ spricht. Eigentlich ist er täglich im TV und Radio zu hören, sei es in der Werbung oder als Kommentarstimme in Dokumentationen. In seiner Freizeit ist er leidenschaftlicher Surfer und findet in der Natur die nötige Ruhe …

Mehr erfahren

Sprecherin

Corinna Dorenkamp

Corinna Dorenkamp - Sprecher
© Julia Buck

Corinna Dorenkamp, 1981 in Köln geboren und aufgewachsen, feierte 2019 ihr 30jähriges Mikrofonjubiläum, da sie schon als 8-jährige ihre ersten Rollen bekam. Neben den Hörbüchern ist sie u.a. in der Werbung zu hören, oder als Peggy Olson in „Mad Men“ oder gleich vierzehn verschiedenen Charakteren in der Emmy-ausgezeichneten Serie „Orphan Black“. Seit 2016 schreibt sie auch Dialogdrehbücher und arbeitet als Synchronregisseurin.

Mehr erfahren
Alle Verlage