Schwestermutter
 - Ulrike M. Dierkes - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

Bastei Entertainment
Erfahrungen
227 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-7457-5
Ersterscheinung: 29.04.2019

Schwestermutter

Ich bin ein Inzestkind

Ulrike M. Dierkes ist einem breiten Publikum aus zahlreichen Fernsehsendungen zur Inzestproblematik bereits bekannt. Unermüdlich setzt sie sich für die Rechte von Inzestopfern ein, sie klärt auf, informiert und hilft. Doch auch sie selbst ist eine Betroffene. In diesem Buch erzählt sie ihre eigene Lebens- und Leidensgeschichte als Inzestkind, ganz persönlich und hautnah. Ihre Geschichte ist auch die Geschichte ihrer "Schwestermutter", die vom gemeinsamen Vater jahrelang missbraucht wurde, bis sie schließlich ein Kind aus dieser Missbrauchsbeziehung gebar. Und sie ist die Geschichte eines Netzwerks von Abhängigkeiten, Manipulationen und pädophilen Übergriffen, die der Vater jahrzehntelang erfolgreich aufrecht­erhielt.

  • eBook (epub)
    7,99 €

Autor

Ulrike M. Dierkes

Ulrike M. Dierkes - Autor
© Ulrike M. Dierkes

Ulrike M. Dierkes ist Vorsitzende des Vereines M.E.L.I.N.A. e. V., der die Interessen von Inzestopfern vertritt. Informationen unter: www.melinaev.de

Mehr erfahren
Alle Verlage