Erfahrungsbücher – Bücher mit Herz und Seele

Sie interessieren sich für Menschen und ihre Lebensgeschichten? Für Erfahrungsberichte und wahre Begebenheiten? Dann sind Sie bei Bastei Lübbe genau richtig! Unsere Erfahrungsbücher sind von Menschen geschrieben, die außergewöhnliches erlebt haben und darüber berichten.

Erfahrungsbücher, die sie berühren und mitreißen werden

Lesen Sie in unseren Erfahrungsbüchern, wie Menschen schwere Schicksalsschläge meistern. Laura Maaskant erzählt in ihrem Buch Lebe! Von der Krankheit Krebs, der sie eines Tages besiegen wird. Trotzdem entscheidet die Autorin sich die letzte Zeit ihres Lebens mit Lebensqualität und Freude zu füllen.

Zoe Esmaeli schildert ihre Erfahrungen im Buch „Meine neue Freiheit“: Die Flucht vor den Taliban aus Afghanistan und ihre Karriere in Deutschland als Model.

In Madeleine berichtet Kate McCann die Geschichte um die Entführung und die Suche nach ihrer Tochter Madeleine.

Buch
Hoffnung im Herzen, Freiheit im Sinn
 - Marianne Moesle - Taschenbuch
Hoffnung im Herzen, Freiheit im Sinn
 - Marianne Moesle - Taschenbuch

Zekarias Kebraeb (Autor), Marianne Moesle (Autor)

Hoffnung im Herzen, Freiheit im Sinn

Vier Jahre auf der Flucht nach Deutschland. Aufgeschrieben von Marianne Moesle

Eritreas Jugend kennt keine Zukunft: Mit Bussen werden die Abiturienten direkt nach der Zeugnisausgabe ins Militärlager gebracht, um dort unter Drill und Folter zu zerbrechen. Um dem zu entgehen, gibt es für den 17-jährigen Zekarias Kebraeb nur einen Ausweg: die Flucht nach Europa. Vier Jahre dauert der Höllentrip, den Zekarias nur knapp überlebt. Er erleidet Hunger, Durst und Elend auf seinem Weg durch den afrikanischen Busch, die Sahara und übers Mittelmeer. In Italien angekommen, wähnt er sich...

Buch
Schockgefroren
 - Sascha Buzmann - Taschenbuch
Schockgefroren
 - Sascha Buzmann - Taschenbuch

Sascha Buzmann (Autor)

Schockgefroren

Wie ich 86 Tage in der Gewalt meines Peinigers überlebte

In seinem aufrüttelnden Erfahrungsroman "Schockgefroren" erzählt Sascha Buzmann von seiner Entführung durch Adam Geist. 86 Tage dauerte Buzmanns Martyrium in Geists Wohnwagen in Mainz. Körperliche und sexuelle Gewalt, die Angst um das eigene Leben sowie die seelischen Grausamkeiten beschreibt er in diesem Roman hautnah, ungeschönt und doch mit der nötigen Distanz. "Schockgefroren" ist eine Abrechnung mit dem Täter und ein Tatsachenroman, der versucht, das Unsagbare aus der Ich-Perspektive im Präsens...

Buch
Heute hab ich keine Lust zu sterben
 - Rebecca Seeliger - Taschenbuch
Heute hab ich keine Lust zu sterben
 - Rebecca Seeliger - Taschenbuch

Rebecca Seeliger (Autor)

Heute hab ich keine Lust zu sterben

Das Leben, die Liebe, der Krebs und ich

Rebecca Seeliger ist gerade 24 Jahre alt, als sie einen Knoten in der Brust tastet. Ihr Arzt will abwiegeln: „Keine Risikopatientin.“ Doch die selbstbewusste junge Frau  fragt nach, beharrt, dann bestätigt sich ihre größte Angst - Brustkrebs! Eine Brust muss amputiert werden, es folgen Chemo, Bestrahlung, Hormontherapie. Rebecca stellt sich mutig Angst und Verzweiflung, Schmerzen und  Trauer. Doch trotz des zermürbenden Klinikalltags lässt sie es sich nicht nehmen, zu leben – und sich auf...

Buch
Dein Vater, mein Feind
 - Louise Monaghan - Taschenbuch
Dein Vater, mein Feind
 - Louise Monaghan - Taschenbuch

Louise Monaghan (Autor)

Dein Vater, mein Feind

Der Kampf einer Mutter um ihr entführtes Kind

Mitten im Bürgerkrieg reist Louise heimlich nach Syrien ein, um ihre sechs Jahre alte Tochter May zu retten. Kurz vor ihrer Einschulung hatte ihr Exmann Mostafa das Mädchen aus Zypern entführt. Louise spielt Mostafa vor, sie sei bereit für einen zweiten Versuch, doch Mostafa hält sie und das Mädchen gefangen und misshandelt sie schwer. Ohne Kontakt zur Außenwelt, der physischen und psychischen Gewalt ihres Exmanns ausgeliefert, wagt Louise die lebensgefährliche Flucht aus Syrien, angetrieben...

Buch
Als hätte der Himmel mich vergessen
 - Amelie Sander - Taschenbuch
Als hätte der Himmel mich vergessen
 - Amelie Sander - Taschenbuch

Amelie Sander (Autor), Beate Rygiert (Co-Autor)

Als hätte der Himmel mich vergessen

Verwahrlost und misshandelt im eigenen Elternhaus

Von ihrer frühesten Kindheit an ist Amelie dem Hass der Frau ausgeliefert, die sie „Mama“ nennen muss. Nach außen hin sind die Sanders die perfekte Familie. Doch Amelie bekommt kaum zu essen und zu trinken, wird eingesperrt, gequält und erniedrigt. Wenig, das ihr nicht bei Strafe verboten ist. Erst spät findet Amelie heraus, was mit ihrer leiblichen Mutter geschehen ist. Als sie schon fast alle Hoffnung verloren hat, gelingt ihr mit 21 Jahren endlich die Flucht ...

Buch
Laura von Arabien
 - Laura Wrede - PB
Laura von Arabien
 - Laura Wrede - PB

Laura Wrede (Autor)

Laura von Arabien

Als Frau allein unter Beduinen

Meterhohe Sanddünnen, flirrende Sonne, erbarmungslose Hitze - so lebensfeindlich präsentiert sich die Wüste in Katar. Doch fasziniert sie ebenso mit ihrer Weite und Stille. So auch die Deutsche Laura Wrede, die sechs Jahre in Katar lebte, dort arbeitete und ihrer Leidenschaft, der Falknerei nachging. In ihrem Buch berichtet sie von ihrer aufregenden Zeit in Katar, über Traditionen, Bräuche und wie es ihr gelingen konnte, sich in einer von Männer dominierten Welt durchzusetzen. Sie erzählt vom...

Buch
Im Schatten des Schleiers
 - Maryam Heidari Ahwazi - Taschenbuch
Im Schatten des Schleiers
 - Maryam Heidari Ahwazi - Taschenbuch

Maryam Heidari Ahwazi (Autor)

Im Schatten des Schleiers

Mein Kampf für ein Leben in Freiheit. Wie ich Folter und Verfolgung im Iran entkam

Schon früh lernt das Mädchen Maryam die Brutalität des iranischen Regimes kennen. Ihre schwangere Tante wird von der Miliz misshandelt, ihr Bruder verhaftet, sie selbst verhört. Wie alle Frauen muss auch Maryam Kopftuch tragen und wird als Mensch zweiter Klasse behandelt. Doch sie rebelliert gegen die strengen Regeln. Als sie älter wird, eröffnet sie einen Schönheitssalon, ein Ort weiblicher Freiheit. Hier kommt sie in Kontakt zum Christentum - und konvertiert schließlich. Doch der "Abfall vom Islam"...

Buch
Und ich musste bleiben
 - Svenja Wagner - Taschenbuch
Und ich musste bleiben
 - Svenja Wagner - Taschenbuch

Svenja Wagner (Autor)

Und ich musste bleiben

Mein Vater trieb meine Mutter in den Suizid und zerstörte meine Kindheit

Mit Psychoterror und Gewalt treibt Svenjas Vater ihre geliebte Mutter in eine schwere Depression. Als sie sich aus Verzweiflung das Leben nimmt, ist Svenja erst zwölf und gezwungen, das Leben einer Ausschusstochter zu führen: benachteiligt, gedemütigt, geschlagen, missbraucht. In ihrer Verzweiflung wendet sie sich ans Jugendamt, doch all ihre Hilferufe werden ignoriert … Svenja Wagner möchte mit ihren Erinnerungen auf das Schicksal von Kindern und Jugendlichen aufmerksam machen, die in ihren Familien...

Buch
Unser letzter Sommer mit Sophie
 - Renate Barth - Taschenbuch
Unser letzter Sommer mit Sophie
 - Renate Barth - Taschenbuch

Renate Barth (Autor)

Unser letzter Sommer mit Sophie

Über das viel zu kurze Leben meiner Tochter

Sophie ist ein lebhaftes Kind: Sie singt, plantscht im Wasser, und am liebsten lässt sie sich vorlesen. Doch eines Tages bemerkt Renate verdächtige Knoten am Körper ihrer Tochter. Als die Ärzte eine Diagnose haben, ist es schon zu spät: Sophie leidet unheilbar an Krebs, ihr bleiben nur noch wenige Wochen. Renate verzweifelt: Sie will jetzt alles richtig machen – aber wie soll das gehen, eine Zweieinhalbjährige aufs Sterben vorbereiten? Erst Jahre nach Sophies Tod gelingt es Renate, die...

Buch
Solange das Leben leuchtet
 - Simon Fitzmaurice - Taschenbuch
Solange das Leben leuchtet
 - Simon Fitzmaurice - Taschenbuch

Simon Fitzmaurice (Autor)

Solange das Leben leuchtet

Mein Körper wird immer schwächer, aber die Liebe zu meiner Familie bleibt stark

Zunächst dachte Simon Fitzmaurice nur, sein Schuh drückt. Doch in den folgenden Tagen wanderte das taube Gefühl sein Bein hinauf. Dann die Diagnose: Amyotrophe Lateralsklerose, kurz ALS, eine Nervenkrankheit, die durch Lähmungen und Muskelschwund innerhalb weniger Jahre zum Tod führt. Simon verzweifelt – und schöpft doch wieder Mut, denn seine Familie steht uneingeschränkt hinter ihm. So lässt er sich fallen in die Liebe zu den Seinen und dem Leben und erfährt mit großer Klarheit die Kostbarkeit...

Alle Verlage