Interview mit Andreas Eschbach
Andreas Eschbach - Autor
© Olivier Favre

24.09.2018

Andreas Eschbach erzählt im Interview über seinen neuen Roman "NSA – Nationales Sicherheits-Amt"

Was wäre gewesen, wenn es während der Naziherrschaft schon Internet gegeben hätte? Dieses beängstigende Szenario entwirft Andreas Eschbach in seinem neuen Roman "NSA - Nationales Sicherheitsamt".Im Interview verrät Andreas Eschbach, wie hilfreich es für seinen Roman war, IT-Spezialist zu sein, wie er beim Schreiben vorgeht und wie es sich anfühlt, wenn er einen Roman beendet hat.

Zum Interview

Interview mit Luca Di Fulvio
Luca Di Fulvio - Autor
© Olivier Favre

22.09.2018

Luca Di Fulvio erzählt im Interview über seinen neuen Roman "Als das Leben unsere Träume fand"

Luca Di Fulvio veröffentlicht mit seinem neuen Roman "Als das Leben unsere Träume fand" eine bildgewaltige Geschichte über drei junge Helden, die einen Neuanfang wagen. Im Interview erzählt er von seinen Inspirationen, über die enge Verbindung zu seine Protagonisten und ob er sich schon immer für Geschichte begeistern konnte.

Zum Interview

Interview mit Romy Fölck
Romy Fölck - Autor
© Kerstin Petermann

20.09.2018

Romy Fölck spricht im Interview über ihren neuen Roman "Bluthaus"

Romy Fölck veröffentlicht mit "Bluthaus" den zweiten Kriminalroman um das Ermittlerduo Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn. Im Interview verrät sie uns, was sie an Kriminalromanen fasziniert, warum sie die Elbmarsch als Schauplatz gewählt hat und mit welchem Themen sie sich im neuen Roman befasst.

Zum Interview

Interview mit Guido Hammesfahr
Guido Hammesfahr - Autor
© Guido Hammesfahr

04.09.2018

Interview mit Guido Hammesfahr zu seinem Kinderbuch "Frau Giraffe zieht um"

Guido Hammesfahr ist bei Groß und Klein bekannt als „Fritz Fuchs“ aus dem blauen ZDF-LÖWENZAHN-Bauwagen. Im wahren Leben verbringt Guido Hammesfahr am liebsten Zeit auf seinem selbst restaurierten alten Holzsegelboot. Dort entstand auch die Idee zu seinem ersten Bilderbuch „Frau Giraffe zieht um“. Im Interview erzählt er, welches Buch er gerne in seiner Kindheit gelesen hat und warum die Wahl der Hauptfigur auf eine Giraffe gefallen ist.

Zum Interview

Interview mit Bärbel Körzdörfer
Bärbel Körzdörfer - Autor
© Sophie Klementz

17.08.2018

Bärbel Körzdörfer spricht über Band 2 ihres Jugendbuches "Mädchen auf Whatsapp"

Bärbel Körzdörfer stammt aus Bremen, ist Reporterin und Autorin und lebt in Hamburg und Berlin. Als Journalistin berichtete sie u. a. aus Indien, Sibirien, den USA und der deutschen Provinz und erhielt dafür den Axel-Springer-Preis. Bärbel Körzdörfer ist verheiratet und hat drei Kinder. Ihr erster Band von Mädchen auf WhatsApp war ein Riesenerfolg, nun legt die Autorin mit Band 2 nach.

Zum Interview

Interview mit Shari Lapena
Shari Lapena - Autor
© Tristan Ostler

18.07.2018

Shari Lapena spricht im Interview über ihren neuen Roman „A Stranger in the House"

Shari Lapena legt nach ihrem Bestsellererfolg „The Couple Next Door" den Thriller "A Stranger in the House" vor. Die Autorin gibt uns im Interview einen Einblick in die Handlung und erzählt von ihren Protangonisten. Außerdem erfahren wir, wie sie zum Schreiben kam, was sie an Thrillern fasziniert und ob wir mit einer Fortsetzung rechnen können.

Zum Interview

Interview mit Petra Hülsmann
Petra Hülsmann - Autor
© Inga Sommer

17.05.2018

Petra Hülsmann spricht im Interview über ihren neuen Roman „Wenn's einfach wär, würd's jeder machen"

Bestsellerautorin Petra Hülsmann veröffentlicht jetzt ihr fünftes Buch „Wenn´s einfach wär, würd´s jeder machen“. Im Interview spricht sie über klassische Musik, was sie an Hamburg fasziniert, woher sie die Inspiration für ihre Geschichten nimmt und welche Parallelen es zwischen ihr und der Protagonistin Annika gibt.

Zum Interview

Alle Verlage