In drei Teufels Namen
 - Dieter Breuers - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Geschichte
384 Seiten
ISBN: 978-3-8387-4858-0
Ersterscheinung: 16.08.2013

In drei Teufels Namen

Die etwas andere Geschichte der Hexen und ihrer Verfolgung

Rund 60.000 Opfer in drei Jahrhunderten - das ist die schreckliche Bilanz des Hexenwahns im Mittelalter und in der frühen Neuzeit. Anfangs waren es einige Inquisitoren der Kirche, später fast nur noch weltliche Gerichte, die Jagd auf vermeintliche Hexen und Zauberer machten. Grund für die Verfolgung war die Angst der Menschen - vor Hunger, Pest und Krieg. Für dieses grauenvolle Elend gab es nur eine Erklärung: Hexerei und schwarze Magie ...
  • eBook (epub)
    7,99 €

Autor

Dieter Breuers

Dieter Breuers - Autor
© Olivier Favre

Dieter Breuers, geboren 1935, studierte Geschichte, Germanistik und Amerikanistik in Köln und Berlin. Der aus Düsseldorf stammende Journalist war viele Jahre Chefredakteur der Kölnischen Rundschau / Bonner Rundschau. In seinen Büchern beschrieb er das Mittelalter und die frühe Neuzeit mit profundem Wissen und journalistischem Blick leidenschaftlich, farbenprächtig und lebendig wie kein anderer. Zuletzt lebte Dieter Breuers als freier Schriftsteller in Köln.

Mehr erfahren
Alle Verlage