Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab über alle Bereiche
22 Treffer

eBook
Ich bin tausendmal nichts
 - Emma La Spina - eBook
Ich bin tausendmal nichts
 - Emma La Spina - eBook

Emma La Spina (Autor)

Ich bin tausendmal nichts

Wie ich in meiner Dienstfamilie gedemütigt wurde

„Eine Sache ist mir wichtiger als alles andere. Die Familie.“ Nach Jahren als Heimkind steht Emma eines Tages, kurz vor dem Abitur, allein auf der Straße. Nun soll sie sich ein eigenes Leben aufbauen. Doch sie spürt bald, dass die schreckliche Zeit im Heim sie unwiderruflich geprägt hat. So stürzt sie sich in schädliche Beziehungen, erlebt immer wieder Lieblosigkeit, Missbrauch und Misshandlungen. Sie muss vor Gericht um ihre Kinder kämpfen und ihre Familie mit miesen Jobs über Wasser halten....

eBook
Spuren im Schnee
 - Julie Hill - eBook
Spuren im Schnee
 - Julie Hill - eBook

Julie Hill (Autor)

Spuren im Schnee

Mein Rückgrat brach, mein Wille wieder zu gehen nicht

An einem Abend im April findet Julie Hills bisheriges Leben ein jähes Ende. Bei einem Autounfall wird sie schwer verletzt: Eine Querschnittslähmung ist die Folge. Für die junge Mutter eine Katastrophe. Wie soll sie weiterleben? Wie werden ihre beiden kleinen Söhne und ihr Ehemann reagieren? Und was wird aus ihrer Karriere? Doch Julie Hill verzweifelt nicht. Sie fasst wieder Mut und erobert sich ihren Alltag zurück. Ihr größter Traum ist, noch einmal Spuren im Schnee zu hinterlassen. Ein medizinisches...

eBook
Wie eine Fremde für meinen Sohn
 - LeeAndra Chergey - eBook
Wie eine Fremde für meinen Sohn
 - LeeAndra Chergey - eBook

LeeAndra Chergey (Autor)

Wie eine Fremde für meinen Sohn

Eine Mutter lernt ihr autistisches Kind zu verstehen

Diagnose: Autismus Ryan ist kein „normales“ Kind. Er hat Probleme mit dem Sprechen und Schlafen, und er scheint nicht in der Lage, seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Seine Familie leidet mit ihm, aber sie will sich mit der Diagnose Autismus auch nicht abfinden. In diesem Buch berichtet Ryans Mutter LeeAndra M. Chergey von ihrem jahrelangen Kampf um ihren Sohn. Mit Hilfe verständnisvoller Therapeuten gelingt ihr ein kleines Wunder: Ryan lernt zu sprechen und Gefühle auszudrücken. Und auch seine...

eBook
Zur Ehe gezwungen
 - Leila - eBook
Zur Ehe gezwungen
 - Leila - eBook

Leila (Autor)

Zur Ehe gezwungen

Leila ist nicht ihr richtiger Name. Doch was die Muslimin erzählt, ist bittere Realität für tausende Frauen auf der ganzen Welt: In eine hoch angesehene Familie geboren, wird Leila mit 21 Jahren gegen ihren Willen verheiratet. Ihr Mann ist nicht nur beinahe doppelt so alt wie sie, sie hat ihn auch noch nie zuvor gesehen – und sie kann ihn nicht lieben. Dennoch muss sie sich ihrem Vater und der Tradition unterwerfen. Die Ehe wird für die junge Frau zur Hölle. Jeden Tag ist sie körperlicher und seelischer...

eBook
Mein Körper, mein Feind
 - Rosanna Greenstreet - eBook
Mein Körper, mein Feind
 - Rosanna Greenstreet - eBook

Claire Beeken (Autor), Rosanna Greenstreet (Autor)

Mein Körper, mein Feind

Wie jahrelanger Missbrauch mich in die Magersucht trieb

Als ihr Großvater sie missbraucht, ist für Claire nichts mehr so wie vorher. Ihr Lebenswille ist gebrochen, sie will unsichtbar werden indem sie nichts mehr isst, damit der Körper, den sie so hasst, verschwindet. Mit nur zehn ist sie so dünn, dass ihre Eltern sie das erste Mal in eine Klinik einweisen. Doch dem eigentlichen Grund für ihre Magersucht kommt niemand auf die Spur, und so hungert Claire weiter, bist es fast zu spät ist.

eBook
Dunkle Tage der Seele
 - Susan Kushner Resnick - eBook
Dunkle Tage der Seele
 - Susan Kushner Resnick - eBook

Susan Kushner Resnick (Autor)

Dunkle Tage der Seele

Eine Mutter kämpft gegen Wochenbettdepression

Susan Kushner Resnick freut sich so auf ihr zweites Kind. Doch nach der Geburt beginnt ein Albtraum. Sie kann nicht mehr schlafen. Sie zittert ständig vor Nervosität. Sie hat Angst, die Kontrolle über ihren Verstand zu verlieren. Und sie hat keine Ahnung, dass Tausende anderer junger Mütter die gleichen Qualen durchleiden. Dunkle Tage der Seele ist ein glänzend geschriebener, eindringlicher Bericht über die persönlichen Erfahrungen einer jungen Mutter, die an postnataler Depression litt. Es ist eine...

eBook
Seidentochter
 - Anneli Schinkel - eBook
Seidentochter
 - Anneli Schinkel - eBook

Anneli Schinkel (Autor)

Seidentochter

Ein Adoptivkind aus Korea findet seine leiblichen Eltern

Anneli Schinkel wagt sich mit einundzwanzig Jahren in ihr Geburtsland Korea, wo sie als Baby vor den Stufen eines Waisenhauses ausgesetzt worden war. Mit dem Wenigen, das sie über ihre Herkunft weiß - nicht viel mehr als ein Name, den ihr koreanische Behörden gaben, und ein ungefähres Geburtsdatum -, begibt sie sich auf die Suche nach dem Ursprung ihres Lebens. Es ist die Suche nach der leiblichen Mutter und das Herantasten an die Kultur, in die sie einst hineingeboren wurde.

eBook
Bei lebendigem Leib
 - Souad - eBook
Bei lebendigem Leib
 - Souad - eBook

Souad (Autor)

Bei lebendigem Leib

Mit siebzehn verliebt sich Souad in einen jungen Mann und wird schwanger. Für ihre Dorfgemeinschaft im Westjordanland ein Skandal. Die Ehre der Familie ist unwiderruflich beschmutzt. Das Gesetz kennt nur eine Konsequenz: Souad muss sterben. Ihr Schwager Hussein verbrennt sie bei lebendigem Leib. In den Augen der Dorfgemeinschaft ist dieser Mann ein Held. Und seine Tat ein »Ehrenmord«. Doch mit letzter Kraft kann Souad fliehen. Im Krankenhaus bringt sie ihren Sohn zur Welt, der ihr sofort genommen...

eBook
Der Schrei der Möwe
 - Emmanuelle Laborit - eBook
Der Schrei der Möwe
 - Emmanuelle Laborit - eBook

Emmanuelle Laborit (Autor)

Der Schrei der Möwe

Jenseits der Stille. Mein Leben als Gehörlose

Emmanuelle ist taub. Ihre frühe Kindheit ist geprägt von dem Gefühl, durch eine transparente, undurchdringliche Mauer von der Welt ausgeschlossen zu sein. Erst als sie die Gebärdensprache erlernt, wird es ihr möglich, zu kommunizieren. Trotz zahlreicher Schwierigkeiten gelingt es ihr, das Leben als Gehörlose zu meistern. 

eBook
Verschleppt im Jemen
 - Zana Muhsen - eBook
Verschleppt im Jemen
 - Zana Muhsen - eBook

Zana Muhsen (Autor)

Verschleppt im Jemen

Die verzweifelte Suche nach meiner Schwester Nadja

Zana Muhsen ist die Flucht aus dem Jemen gelungen. Acht Jahre lang war sie in einer Zwangsehe gefangen, die von ihrem Vater arrangiert worden war. Nun ist sie zurück im heimatlichen England, doch ihr Kampf ist noch lange nicht vorbei. In der bewegenden Fortsetzung von Noch einmal meine Mutter sehen schildert Zana den verzweifelten Kampf um ihren Sohn und ihre Schwester, die sie im Jemen zurücklassen musste und denen sie das Versprechen gab: »Ich werde nicht aufgeben, bis auch ihr eure Freiheit zurückerhalten...

Alle Verlage