Suchergebnisse

Alle Titel von Hedwig Courths-Mahler

360 Treffer

Romanheft
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Hedwig Courths-Mahler (Autor)

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Das Geheimnis einer Namenlosen

Während eines Ferienaufenthalts auf dem Land sieht Dagmar Ruthart einen Mann, dem ihr junges Herz im Sturm zufliegt. Es ist der Forscher Günter Friesen, der zu Besuch bei seiner Verlobten Lisa Rothberg weilt. Aufregende Ereignisse, ausgelöst durch die Untreue Lisas, verhindern es jedoch, dass die beiden sich kennenlernen. Als aber Günter Friesen nach einem tödlichen Duell zu Festungshaft verurteilt wird, schreibt ihm Dagmar – als „eine Namenlose“. Die tröstenden Worte der Unbekannten beeindrucken...

Romanheft
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Hedwig Courths-Mahler (Autor)

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Mut zum Glück

Ria Steinberg ist in völliger Einsamkeit bei ihrem verbitterten Vater herangewachsen, der es nie überwinden konnte, dass seine Frau ihn verließ. Als er stirbt, ist Ria zwar eine reiche Erbin, aber sie steht dem Leben hilflos gegenüber. Als linkisches, schlecht gekleidetes Mädchen kommt sie in das Haus ihres Vormunds Heinrich Feldner. Sein Sohn Horst erobert ihr Herz im Sturm. Als er sie bittet, seine Frau zu werden, willigt Ria überglücklich ein. Sie ahnt nicht, dass Horst sie nur heiraten will,...

Romanheft
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Hedwig Courths-Mahler (Autor)

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Die Tochter der Wäscherin

Vor vielen Jahren ist Fritz von Lossow nach Amerika ausgewandert. Dort hat er eine Wäscherin geheiratet und ist mit ihr glücklich und reich geworden. Eines Tages macht er unerwartet eine Erbschaft. Sein Onkel in Deutschland hat ihm das große Gut Lemkow vermacht. Da Fritz jedoch selbst zurzeit nicht reisen kann, schickt er seine Tochter Ellinor nach Deutschland, um den Besitz zu übernehmen. Neid, Missgunst und Hass schlagen der Tochter der Wäscherin von den adligen Nachbarn entgegen. Doch Ellinor...

Romanheft
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Hedwig Courths-Mahler (Autor)

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Die Flucht vor der Ehe

Mona Runecks Vater hat zum zweiten Mal geheiratet. Seine Frau ist jung und lebensfroh. In Mona sieht sie nur ein Hindernis. So wird das junge Mädchen zu einer Tante nach Georgenthal abgeschoben. Hier fühlt sich Mona bald schon glücklicher als im Elternhaus. Doch eines Tages ruft der Vater seine Tochter unerwartet heim: Mona soll verheiratet werden. Der Mann, den der Vater für sie ausgesucht hat, ist Bernd Kronau. Mona liebt Bernd heimlich schon lange, und so hat sie nichts gegen den Plan ihres Vaters...

Romanheft
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Hedwig Courths-Mahler (Autor)

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Friede Sörrensen

Die leichtlebige Lizzi hat ihre ernste Stiefschwester Friede nie gemocht. Deshalb macht sie sich auch nicht die geringsten Vorwürfe, als sie Friede den Verlobten ausspannt und Fritz von Steinbach selbst heiratet. Friede hingegen leidet unsäglich unter dem Treuebruch des Geliebten, besonders, als sie erfährt, dass Fritz in seiner Ehe sehr unglücklich ist. Während Friede Trost in der Arbeit findet und es dabei zu großem Wohlstand bringt, leben Fritz und seine Familie in den drückendsten Verhältnissen....

Romanheft
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Hedwig Courths-Mahler (Autor)

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Licht und Schatten

Heinz Werner ist leidenschaftlich in die bezaubernd schöne Ilse Deckmann verliebt. Es dauert nicht lange, bis er sie um ihre Hand bittet, doch die stolze Frau lehnt seine Bewerbung ab. Heinz ist ihr nicht reich genug. Er reagiert sehr merkwürdig auf die Abweisung: Schon am nächsten Tag bittet er Ilses Kusine Eva, seine Frau zu werden. Als Ilse von der Verlobung erfährt, erwacht glühender Hass in ihrer Seele. Sie beschließt, die beiden so schell wie möglich wieder auseinander zu bringen ...

Romanheft
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Hedwig Courths-Mahler (Autor)

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Ich heirate Bertie

Wieder einmal steht den Wendhausens ein Familientag bevor. Anlass hierfür ist die Rückkehr Valentin Wendhausens, der lange Jahre als verschollen galt. Alle Familienmitglieder sind überzeugt, dass er als armer Mann heimgekehrt ist. Und Valentin tut auch nichts, um seine Verwandten über seine wahren finanziellen Verhältnisse aufzuklären. So begegnen ihm die meisten Familienmitglieder abweisend, in der Furcht, er könnte sie um Unterstützung bitten. Die einzige Ausnahme ist die junge Bertie Reinwald,...

Romanheft
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Hedwig Courths-Mahler (Autor)

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Wie ist mein armes Herz so schwer

Eine Autopanne zwingt den Fabrikanten Arne Riedel zu einer unfreiwilligen Rast auf einem kleinen ländlichen Pachtgut. Hier lernt er Franziska Dorneck kennen und ist tief von ihr beeindruckt. Auch als er längst wieder zu Hause in Berlin ist, lässt ihn der Gedanke an sie nicht los. Unentwegt denkt er darüber nach, wie er sie wiedersehen könnte. Da kommt ihm ein Zufall zu Hilfe: Seine Tante, die ihn unbedingt bald verheiraten möchte, präsentiert ihm die reiche Ruth Alving als Heiratskandidatin. Und...

Romanheft
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Hedwig Courths-Mahler (Autor)

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Aus erster Ehe

In quälender Eintönigkeit verläuft Eva von Woltersheims Leben bei ihrer kranken Tante. Nur einmal im Jahr kommt ihr Vater für wenige Tage zu Besuch, dessen zweite Frau das Mädchen völlig ignoriert. Von ihrer eigenen Mutter weiß Eva nur, dass sie den Gatten nach kurzer Zeit verließ, um in Amerika ihr Glück zu machen. Unerwartet ändern sich die Verhältnisse für Eva, als die Tante stirbt. Der Vater holt seine Tochter aus erster Ehe trotz des Protests seiner zweiten Frau nach Schloss Woltersheim. Und...

Romanheft
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Hedwig Courths-Mahler (Autor)

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Der Abschiedsbrief

In der Kanzlei des Rechtsanwalts Doktor Friesen haben sich Lonny Strassmann und der Chauffeur Lutz Hennersberg kennen gelernt. Sie fühlen sich sehr zueinander hingezogen. Mit Misstrauen beobachtet Lonnys Stiefmutter die wachsende Zuneigung der beiden. Ihr Wunsch ist es, dass Lonny einmal einen reichen Mann heiratet, der sie selbst und ihren Mann, Lonnys Vater, aus der ewigen Geldmisere erlöst. Und so überredet sie ihren Gatten, Hennersberg abzuweisen, als er um Lonnys Hand anhält. In ihrer Verzweiflung...

Alle Verlage