G. F. Unger Billy Jenkins 45 - Western
 - G. F. Unger - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,49

inkl. MwSt.

Bastei Entertainment
Westernromane
64 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-9005-6
Ersterscheinung: 19.11.2019

G. F. Unger Billy Jenkins 45 - Western

Die Hammer-Boys

Die Hammer-Boys
Die Herzass-Boys sitzen auf den obersten Stangen eines Korrals und blicken auf den tobenden Hengst, der sich nicht einfangen lassen will. Der herrliche Schwarzfalbe weiß, was ihm blüht, doch er kann es nicht verhindern, dass ihm die Lassoschlinge über den Kopf fliegt. Nun wird das Tier in die Korralecke gezogen, und drei Reiter machen sich daran, es zu satteln. Während sie den Contest-Sattel auflegen und die Hackamore am Kopf des Tieres befestigen, drängt Phil Morel sein Pferd näher heran, um in den Sattel des Hengstes übersteigen zu können.
Die sonnenverbrannten, hageren Zuschauer auf den Korralstangen wirken in ihrer gesammelten Ruhe fast gleichgültig. Lässig rauchen sie ihre Zigaretten oder Pfeifen und tauschen karge Bemerkungen aus.
"Heiliger Rauch! Phil wird's auch nicht schaffen!", sagt der kleine krummbeinige Shorty und legt noch ein paar Falten in sein runzliges Baumrindengesicht.
Blinky, ein hübscher, schlanker Bursche, wirft seinen Zigarettenrest in den Korral und knurrt: "Phil wird auch in die Sonne sausen ... das is'n klarer Fall!"
  • eBook (epub)
    1,49 €

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage