Stolperherz
 - Britta Sabbag - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99

Boje Verlag
Hardcover
Jugendbücher
207 Seiten
Altersempfehlung: ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-414-82381-6
Ersterscheinung: 14.02.2014

Stolperherz

Sanny kann ihr Glück kaum fassen: Ausgerechnet Greg, der coole Bassist der Schulband Crystal, lädt sie ein, bei der letzten Probe vor den Sommerferien dabei zu sein. Doch es kommt noch besser: Die Jungs fragen sie, ob sie Lust hat, die Band auf ihrer Tour zu begleiten. Bisher war Sanny immer nur das unscheinbare Mädchen mit dem Stolperherzen, so genannt, weil sie mit einem Herzfehler geboren wurde. Doch Sanny zögert nicht lange – tischt ihrer Mutter kurzerhand eine Lüge auf und steht am nächsten Morgen pünktlich am Treffpunkt. Und einmal unterwegs beginnt für Sanny die aufregendste Zeit ihres Lebens ... 

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Pressestimmen

"Gemeinsam mit der sympathischen Sanny, die einem beim Lesen schnell ans Herz wächst, begibt man sich auf eine abenteuerliche Reise. Diese ist so locker, leicht und spritzig erzählt, dass die Lektüre viel zu schnell vergeht."
"Sabbag gelingt es, sich überzeugend in die Gefühle der Protagonistin hineinzudenken und entwirft ein wunderbares Buch, das man nicht aus der Hand legen kann."
"Ein tolles Jugendbuch über Liebe, Freundschaft und ein junges Mädchen, welches auf ihrem Roadtrip zu sich selbst findet."
"Britta Sabbag erzählt auf liebevolle Weise von einem rasanten und lustigen Trip und einem Mädchen, das auf der Suche nach sich selbst ist und ihren Platz im Leben findet. Eine süße Geschichte über den Mut, man selbst zu sein."
"Sicherlich ist die Geschichte eher für Jugendliche geschrieben, doch wer sich auch als Erwachsener darauf einlässt, wird sich in die eigene Jugend zurückversetzt und wunderbar unterhalten fühlen."

Autorin

Britta Sabbag

Britta Sabbag - Autor
© Jurate Jablonskyte

Britta Sabbag, geboren 1978 in Osnabrück, studierte Sprachwissenschaft, Psychologie und Pädagogik in Bonn. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums arbeitete sie sechs Jahre als Personalerin in mehreren großen Firmen. Als die Krise zuschlug, nutzte sie die Chance, um das zu tun, was sie schon immer wollte: schreiben. Heute schreibt und lebt sie immer noch in Bonn.

Mehr erfahren
Alle Verlage